Koran auf deutsch und arabisch

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch glaube, dass das Moslems gar nicht so gern sehen würden. Bin mir aber auch nicht sicher... Aber falls ich recht haben sollte, wird es dann keine "Hörspiel"- Fassung geben.

Kommentar von BenYeliz
01.06.2011, 14:28

falsch!! Es wird im Islam auch der Koran "gesungen" ich kenne jetzt die einzelnen begrifflichkeiten leider nicht.

0

MashaAllah, Bruder :) Es ist wirklich sehr schön den Koran zu lesen und zu verstehen

Diese Seite ist hervorragend. Du kannst die Sprache der Übersetzung von allen Sprachen wählen (Natürlich gibt es Deutsch)

Du kannst den Rezitator wählen(Es gibt mehr als 10 und alles ind super mashaAllah wie Abdul-Baasit, Mishari Rashid, Al-Husari, Al-Huzaifi und mehr)

Sogar die Schriftart kann man wählen.

http://www.wegzumislam.com/der-heilige-koran/den-koran-lesen-und-hoeren

http://tanzil.net/#1:1

Hier kannst du dir einen Rezitator auswählen, die Sprache etc. und wenn du auf den Vers klickst, erscheint die Übersetzung in einem Kästchen darüber, einfach praktisch. :)

Kommentar von ahmed91
01.06.2011, 16:59

MashaAllah!! Echt wunderbar :)

0

der koran gilt nur auf arabisch als heilig... es gibt glaube ich gar keine übersetzungen.

Kommentar von BenYeliz
01.06.2011, 14:29

Stimmt nicht. Es gibt den Koran in diversen Sprachen, aber wer sich an den Koran hält der liesst meistens das orginale, nämlich das arabische.

0

http://www.diewahrereligion.de/jwplayer/index.html

vielleicht findest du hier das passende..

lg

Was möchtest Du wissen?