Koran Änderungen?

12 Antworten

Es gibt heute keine einzige Koran-Version die Original nach Mohammed ist,
egal in welcher Sprache.
https://www.orientierung-m.de/muslime/minikurs/koranentstehung/

Doch, natürlich gibt es die. Eine Kopie in Tashkent und eine im Topkapi Museum in Istanbul.

1
@Germaghribiya

Hast du den Bericht über Uthman gelesen?

Während der Zeit des dritten Kalifen Uthman gab es verschiedene niedergeschriebene Versionen des Koran und Koranteile. Darüber brachen Zwistigkeiten aus. Sogar Morde wurden deshalb begangen. Um die Situation zu retten, erbat sich Uthman von Hafsa das von Abu Bakr gesammelte Koranwerk. Er ließ nach seinen eigenen Überlegungen und denen von vier Mitarbeitern (besonders Zaid ibn Thabit) eine Standardversion anfertigen. Sie wurde nach dem Dialekt der „Quraisch“ geschrieben und ist bis heute gültig. Jede vorhandene Originalschrift ließ Uthman 651 n.Chr. verbrennen.
2

Hast du ihn in der arabischen Sprache verglichen? Deutsche Übersetzungen der Bedeutung des Korans unterscheiden sich logischerweise immer. Wie in jeder Sprache. Jeder Übersetzer erstellt nicht dieselbe Übersetzung wie ein anderer.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Fernstudium

Übersetzung stimmen nie überein , aber Kuran an sich in Original Sprache nie im Leben

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Natürlich man weiß nicht alles

Es kann unterschiedliche Interpretationen geben und auch die Übersetzungen sind nie wortwörtlich identisch.

Eine deutsche Übersetzung? Da gibt es viele verschiedene Auslegungen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ex-Christ, Ex-Muslim, schon ok so ✔️Hester Panim, Deus tacet

Was möchtest Du wissen?