Kopfzeile jede Seite anders bei MS Word?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

gehe bitte folgendermaßen vor:

1. Steuerzeichen einschalten (optional, aber sinnvoll)

Zunächst solltest du die Steuerzeichen einschalten, damit dir deine Abschnittswechsel, die du jetzt gleich brauchen wirst, auch angezeigt werden. Klicke dafür im Register Start in der Gruppe Absatz auf diese Schaltfläche ¶.

2. Abschnittswechsel unten auf Seite 2 einfügen

Füge jetzt unten auf Seite 2 einen Abschnittswechsel ein über das Register Seitenlayout Umbrüche Abschnittsumbrüche Nächste Seite.

Jetzt sollte sich unten auf Seite 2 deines Dokuments ein Abschnittswechsel befinden, der in etwa so aussieht:

=============Abschnittswechsel (Nächste Seite)=============

Dein Dokument ist jetzt in zwei Abschnitte (Abschnitt 1: Seite 1 – 2; Abschnitt 2: Seite 3 ff.) unterteilt.

3. Kopfzeile von Seite 1 einrichten (Deckblatt)

Klicke jetzt doppelt in die Kopfzeile auf Seite 1, so dass sich diese zur Bearbeitung öffnet. Gleichzeitig öffnet sich oben im Menüband die Registerkarte Entwurf.

In dieser setzt du in der Gruppe Optionen einen Haken bei Erste Seite anders.

Jetzt kannst du Deckblatt in die Kopfzeile von Seite 1 schreiben.

4. Kopfzeile von Seite 3 einrichten (Fach Xyz)

Wechsle in die Kopfzeile von Seite 3 und klicke hier auf die Schaltfläche Mit vorheriger verknüpfen, so dass diese nicht mehr orange unterlegt ist. Dadurch löst du die Verknüpfung der Kopfzeile mit der des vorhergehenden Abschnitts, so dass du diese jetzt unterschiedlich formatieren kannst.

Schreibe jetzt Fach Xyz in die Kopfzeile von Seite 3.

5. Kopfzeile von Seite 2 einrichten (Inhaltsverzeichnis)

Gehe nun zurück in die Kopfzeile von Seite 2 und schreibe hier noch Inhaltsverzeichnis rein. Fertig!

6. Steuerzeichen wieder ausschalten (bei Bedarf)

Abschließend kannst du die Steuerzeichen durch einen weiteren Klick auf die Schaltfläche ¶ im Register Start (Gruppe Absatz) wieder ausschalten, wenn du das möchtest.

Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte bei Fragen!

Gruß, BerchGerch

Kein Problem, aber mit welcher Version arbeitest du?

Tijm2008 27.11.2016, 17:03

Mit der neusten Word version :)

0
asta311 27.11.2016, 17:27
@Tijm2008

da gibt es so einen lustigen Button mit vorheriger verknüpfen im Kopfzeilenmenue, wenn der an ist, bleibt die Kopfzeile erhalten, wenn aus, kannst du eine neue machen

0

Was möchtest Du wissen?