Kopfweh von wissen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tag technikfreak99

Damit die ganze Sache noch unübersichtlicher wird für Dich, auch noch meinen Senf dazu.

Einmal muss ich all jenen beipflichten die sagen "das Gehirn ist kein Muskel". Denn es ist ja das Nervenzentrum schlechthin. Zweitens, das Gehirn als solches fühlt keinen Schmerz. Es sind all die Regionen drum rum. In Zeiten von Operationen am Gehirn, werden sehr oft die Patienten nur lokal betäubt. Dies, weil so die Funktionen anderer Gliedmassen ständig überprüft werden können. Heisst nicht, dass es heutzutage noch immer so ausgeführt wird.

Schlussfolgernd daraus ...

Kommt es zu Überanstrengungen, dann hat unser Organismus die Möglichkeit auf Notzustand umzuschalten. Heisst, er schaltet auf Sparmodus. Dies wiederum bringt eine Art Entspannung. Und gerade dann ... trittt der Schmerz in Aktion.

Und noch etwas. Man kann vorbeugen. Wurde oben auch schon erwähnt. Mach Etappen, kannst auch was knabbern während des Lernens. Seien es Trockenfrüchte, Nüsse und Körner. Alles gar kein Problem. Lerneinheiten von mehr als einer Stunde bringen nicht viel. Bringen eher das Fass zum Überlaufen und was verschüttet ist ist futsch. Deshalb erscheint es Lehrninstruktoren sinnvoll, auf ca. 40 Minuten Lernen eine Pause von mindestens 10 Minuten einzuleiten.

Denn was passiert in den Minuten Freizeit? Das was einer gelernt hat kann sich seinen Weg suchen und sich sozusagen einen Parkplatz finden.

Nicht jeder ist gleich gestrickt. Dies mal vorweg genommen. Gegen Kopfschmerz gibt es die verschiedensten Methoden. Sei es die simpelste ... Tablette rein und vergessen. Andere gehen in die Autosugestion und da finde ich, diese ist allemal besser wenn einer diese beherrscht. Denn bis zum Lernen, auch dies geht in diesem Zustand. Vielfach besser und dauerhafter.

So. Dies sollte mal reichen.

Wünsche Dir möglichst wenig Kopfschmerz treibende Studien.

Gruss

Robbinson

Wenn sie das behauptet, kann der erste Halbsatz des zweiten Satzes (zumindest bei deiner Schreibweise ohne Komma) auf sie nicht zutreffen.

Bei starker Kopfarbeit und Konzentration hatte ich manchmal eine Spannung im Kopf und dien Eindruck, dass das Gehirn alle und überfordert wäre.

Wann geht der Muskelkater weg?

Habe im Trizeps einen Muskelkater. In beiden Armen😂 Wollte fragen wann das weg geht und was man dagegen machen kann. Nehme Magnesiumtabletten und wärme den Muskel regelmäßig, aber es tut noch höllisch weh..

...zur Frage

Es gibt keinen Grund zu hassen, stimmt das? Meine Oma sagt mir ,es stimmt nicht.und Ihr ,was sagt Ihr?

...zur Frage

Regeneriert sich ein Herzmuskel nach einem Herzinfarkt?

Nachdem man einen Infarkt erlitten hat und man zu hören bekommt, dass der Herzmuskel angegriffen wurde, regeneriert sich dieser von allein (so wie z. b. ein Muskel nach dem Muskelkater) oder bleibt der für immer geschädigt? Und wie lange dauert das im positiven Falle? Wann ist man wieder "der Alte?"

...zur Frage

Sind Kopfschmerzen bei erster Gehirnaktivität nach langem normal?

Ich hab nach dem Abi 2 Jahre lang nur gechillt und mein Gehirn kaum gefordert. Jetzt fange ich an zu studieren und hab nach der ersten kontinuierlichen und intensiven Gehirnnutzung Kopfschmerzen in sämtlichen meiner Hirnregionen registriert. Ist das Gehirn wie ein Muskel und kann nach dem ersten Training nach langem so etwas wie einen Muskelkater bekommen? Und wenn ja, ist das dann ein positives Zeichen dafür dass sich neue Zellen gebildet haben könnten, so wie es in den anderen Muskelpartien üblich ist?

...zur Frage

Hat die Größe eines Gehirns mit der Intelligenz zu tun?

Ich muss es jetzt unbedingt wissen, ich und mein freund streiten uns schon deswegen, er behauptet es ist so und ich sage es ist nicht so..

Er sagt auch ein T-rex wäre nur dumm weil er ein kleines Gehirn hatte.. Stimmt das? Hat die Gehirn größe wirklich etwas mit der Gehirn Leistung zu tun? Dann müsste doch jedes winzige Tier dümmer sein als jedes Große tier oder nicht?

...zur Frage

Wann ist das gehirn ausgewachsen/ausgereift?

Man sagt ja immer das Kiffen schädlich ist während sich das Gehirn noch bildet. Aber wann ist das Gehirn ausgewachsen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?