Kopftuch bei Kindern?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Ich habe mich heute gefragt, ob die Kinder derjenigen, beziehungsweise die Mädchen, die aus religiösen Gründen Kopftücher, Burkas o.ä. tragen, das auch tragen? Und wenn ja, ab wann? Macht man das schon bei Babys?"

Ich finde es sehr gut, dass Du hier differenzierst und bewusst sagst, "derjenigen, die aus religiösen Gründen" Verschleierungen tragen. Denn tatsächlich herrscht hier kein Konsens, genau betrachtet existiert keine bedingungslose Kopftuchpflicht im Islam. Je nach Auslegung sehen es manche als Verpflichtung an und andere nicht. Diejenigen, die es als Verpflichtung betrachten, vertreten i.d.R. die Ansicht, das Kopftuch sei ab der Pubertät zu tragen, also ab der ersten Menstruationsblutung.

"Ich habe nämlich noch nie ein Kind mit Kopftuch oder so gesehen."

Dann scheinst Du in einem Bezirk zu wohnen, in dem der muslimische Bevölkerungsanteil gering ist. Hier inmitten des Ruhrgebietes sieht man relativ häufig auch schon kleine Kinder (im frühen Grundschulalter), die ein Kopftuch tragen. Dafür habe ich relativ wenig Verständnis, da es auch unter konservativer Auslegung eigentlich keinerlei Motiv gibt, sein Kind zu so etwas zu zwingen. Es handelt sich dabei also offensichtlich um extrem traditionelle Eltern, die ein ultrareaktionäres Religionsverständnis haben und schon den weiblichen Kindeskörper einzig auf seine Sexualität reduzieren.

Hier ein ganz guter Artikel zum Thema Kopftuch: http://de.qantara.de/inhalt/koran-auslegung-warum-ich-als-muslima-kein-kopftuch-trage-0

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moormieze
14.12.2015, 20:46

Danke dir. Ja, ich will halt klarstellen, dass ich nichts gegen jegliche Art der Verschleierung habe, sondern das reines Interesse ist. In der Tat lebe ich auf dem Land. :-D Danke für den Link.

1

Normalerweise mit Eintritt der Regel. Im besten FAll entscheidet das Mädchen selbst ob und ab wann. Es gibt aber durchaus den Brauch, auch schon relativ kleine Mädchen, so ungefähr ab dem Schulalter, beim Besuch einer Moschee ein Kopftuch tragen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man macht es wohl, sobald man Angst haben muss, die Männer könnten sonst nicht mehr an sich halten. Oder habe ich da was falsch verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder tragen das auch noch nicht. Bin mir nicht sicher, aber ich meine, so ab 14 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh mal nach Berlin. Dort gibt es wirlich solche Extremitsten die schon ihren Kindergartenkinder Kopftücher anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moormieze
14.12.2015, 19:36

Ich meine das nicht abwertend und sehe das nicht als Extremismus an! Es ist Religion und es ist in Ordnung.

0
Kommentar von ciubacka
14.12.2015, 19:36

Nicht nur in Berlin....

Die Eltern wissen nicht, was sie ihren Kindern damit antun.

0

Als ich heute in der Pause mit Freunden bei MCDonalds war, waren neben uns Grundschüler und eine davon hatte eins...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?