Kopfschmerzen/Übelkeit bei Bus fahrt

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi das ist bei mir auch so. Tipp von mir: schaue aus dem Fenster. Und: auf keine. Fall ablenken lassen!

Bei dem Bus musst du einfach gerade azs fahren. Ganz easy. Aber wenn dir dann noch schlecht ist,kannst du nichts dagegen machen. Manchmal ändert sich das. Ich wünsche dir/euch viel Glück!:-)

Hole dir mal Probeweise eine Packung Tabletten gegen Reisekrankheit. Diese hat manchmal auch kopfschmerzen oder Schwindel zu Folge, da wirken diese Pillen wunder. Kosten auch nicht viel und sind relativ harmlos.

Frühstückst du nicht ? Dann solltest du das mal tun.

Was möchtest Du wissen?