Kopfschmerzen/Migräne sehr stark?

2 Antworten

Ja, ich hatte nach einer Lumbalpunktion auch mal tagelang rasende Kopfschmerzen. Aber jetzt seit fast drei Wochen, das ist schon SEHR lang. Geh mal zum behandelnden Arzt.

4

Ja ich habe am Mittwoch ein Termin beim EEG, hab sogar manchmal an der Einstichstelle starke Rückenschmerzen.

0

Bin überrascht über diese Frage. Ihr Arzt sollte ihnen das erklärt haben. Da ja Nervenwasser entzogen wird, kommt es da zu Kopfschmerzen. In Google ist das überall nachzulesen

4

ich habe das seit dem 10.12.2016 und habe auch oft Rückenschmerzen an der Einstichstelle.

0

Pille "Maxime" und Migräne - Therapie mit Topiramat

hallo,

ich bin Migränepatient und habe aufgrund dessen ein Pillenwechsel durchgeführt, da mir ärztlich dazu geraten wurde. Nun hat sich alles nur noch sehr verschlimmert... ich komme aus den Kopfschmerzen gar nichtmehr raus und habe auch starke Übelkeit. habe dies bei einigen Ärzten angesprochen... diese erkennen dabei keinen Zusammenhang... nun wurde ich mit topiramat eingestellt (antiepileptika)... bisher, nach 3 wochen kein richtiger erfolg. ich würde von meinem gefühl her, die pille gerne absetzen, da ich das gefühl habe, sie tut mir nicht gut.. im beipackzettel steht auch bei nebenwirkungen: migräne, übelkeit usw... was meint ihr? ich hab schon mit sehr vielen ärzten darüber gesprochen, aber jeder hält sich irgendwie raus... kennt jemand das problem?? danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?