Kopfschmerzen wie Hirnfrost...?

1 Antwort

Also allgemein würde ich dir raten zum Arzt zu gehen. Dennoch könnte es vielleicht Migräne sein.

Komische Kopfschmerzen, Druckgefühl und rauschen bzw piepen?

Hallöchen Ich hab seit paar Tagen so ein Druckgefühl im Kopf, hauptsächlich am Hinterkopf und dazu starke Kopfschmerzen. Dazu habe ich so ein rauschen im Kopf oder so ein piepen. Das ist mal mehr, mal weniger stark, aber die Kopfschmerzen sind schon echt stark.

Ich will nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt gehen, schon gar nicht wegen Kopfschmerzen. Denkt ihr das sind normale Kopfschmerzen?

...zur Frage

Kopfschmerzen pulsierend bei Bewegung?

Ich bin seit ca. 5 Tagen krank. An den ersten 2-3 Tagen waren es Halsschmerzen an den Mandeln, Schlappheit, Übelkeit, Gliederschmerzen, steifer Nacken und durchgehende Kopfschmerzen. Die Kopfschmerzen waren da aber noch ziemlich leicht. Ich bin am 3. Tag zum Arzt gegangen und der meinte es ist nur ein kleiner Infekt wahrscheinlich und hat mir auch nichts verschrieben, nur eine Woche krank geschrieben. Jetzt nach 5 Tagen haben sich meine Halsschmerzen nicht gelegt, habe Starken Husten der mich in der nacht wach hält und meine Kopfschmerzen sind umso doller present. Seit heute morgen habe ich starke pulsierend-stechende Kopfschmerzen bei Bewegung. Besonders wenn ich sitze und dann aufstehe, habe ich für mindestens 5 Sekunden ein anhaltendes starkes Ziehen durch den ganzen Kopf. Das erschüttern beim laufen verursacht den gleichen ziehenenden starken schmerz über den ganzen Kopf. Ich mache mir Sorgen, dass es vielleicht sogar eine Hirnhautentzündung sein könnte? Ich habe vor einer Stunde eine 600mg Kopfschmerztablette genommen und es hat nicht gewirkt.

...zur Frage

Plötzlich starke Kopfschmerzen

Ich hab vor ca 3 Stunden unheimlich Stake Kopfschmerzen auf der rechten Hälfte bekommen. Zwischendurch Merk ich garnichts, wenn ich aber aufstehe oder meinen Kopf nach unten halte hab ich richtig starke Schmerzen. Weiß jemand was das sein kann und ein Tipp was ich tun kann? DANKE :-)

...zur Frage

Immer.Kopfschmerzen?

Hey, also ich habe seid 2 Jahren nahe zu immer Kopfschmerzen, (bin momentan 14 Jahre alt, hängt vielleicht auch mit der Pubertät zusammen) jedenfalls fing alles vor 3 Jahren an, ich bekam oft starke Kopfschmerzen, das streckte sich 2 jahre lang, und jetzt habe ich seit ungefähr 1 Jahr immer Kopfschmerzen. Manchmal schwächer manchmal stärker, aber es hört nie wirklich auf, selbst Schmerztabletten helfen nichts. Der Schmerz ist meistens seitlich, oder unter/ hinter den Augen. Dazu bin ich irgendwie immer müde, keine Ahnung ob das mit den Kopfschmerzen zusammen hängt. Ich glaube nicht das es ein tumor oder so sein könnte, da der Schmerz immer wo anders sitzt. Meine Mutter meinte das ich mir den Schmerz wahrscheinlich nur einbilde, oder einfach zu empfindlich bin, aber es hindert mich bereits daran mich zu konzentrieren, und wenn ich mich konzentriere wird es schlimmer, was könnte das sein? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Warum schmerzt der Kopf,wenn wir was kaltes essen?

Neulich habe ich ein Eis zu schnell gegessen,bekam Kopfschmerzen für eine halbe bis ganze Minute. Aber warum?

...zur Frage

Was kann das szein?

Ich habe starke Kopfschmerzen und Halsschmerzen auch beim Wasser schlucken . Mein ganzer Körper ist schwach und zittert und ich bewege mich nur schwer vom Fleck . Was habe ich denn bloß vermutlich , zum Arzt gehe ich erst morgen . Mir ist so kalt und mein Kopf brenntder

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?