Kopfschmerzen was hilft? hausmittel

15 Antworten

Viel trinken! Japanisches Heilpflanzenöl (Pfefferminzöl). Oder die homöopathischen Migräne-Tropfen von Hevert. Kann ich nur empfehlen!

Der erste Gang wäre für mich der Arzt! Ein heisses Fussbad und einen Eisbeutel in ein feuchtes Tuch wickeln und in den Nacken legen. Das zieht die überschüssige Energie vom Kopf weg. Ein Or.ga.sm.us hat die gleiche Wirkung.

Kopfschmerzen anstehen zu lassen ist eine schlechte Idee, die sollte man so schnell wie möglich mit einem geeignetem Schmerzmittel bekämpfen, weil sie schnell chronisch werden.

Schläfen und Stirn mit Melissengeist einreiben. Eine Nackenmassage hilft auch oft. Ich habe sehr oft Kopfschmerzen und bei mir hilft leider nur Aspirin.

Was möchtest Du wissen?