Kopfschmerzen vom Auto fahren was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Menschen, die empfindlich darauf reagieren, wenn das, was der Körper wahrnimmt nicht zu dem passt, was die Augen sehen. Dein Körper nimmt z. B. über die Gleichgewichtsorgane wahr, dass er sich bewegt, du schaust aber in einen statischen Bildschirm..... Leg dich schlafen und morgen ist das weg.

Nimm eine Aspirin und geh schlafen.

Nächstes Mal keine Videos im Auto schauen, da du dies offensichtlich nicht verträgst.

Tja zur Not eine Tablette. Wenn du hast dann Minzöl. Eine Runde um den Block gehen und tief durchatmen, entspannen. Mir hilft immer Kaffee, die Ursache ist aber eine andere als bei dir.

Was möchtest Du wissen?