Kopfschmerzen, Vergesslichkeit

3 Antworten

Das hatte ich vor kurzem auch. Meine Kopfschmerzen hielten zwei Woche an und in der 2. Woche kamen noch Vergesslichkeit und Sehverschlechterung hinzu. Ich hab mir große Sorgen gemacht, da man ja alles mögliche im Internet liest und bin dann zum Arzt gegangen. Er hat herausgestellt, dass es von meinem Nacken kam. Mir wurde geraten, den Nacken zu wärmen. Ich habe es bloß einmal gemacht und meine Symptome waren verschwunden. Vielleicht probierst du das auch mal aus. Wenn es nicht hilft, würde ich auch zum Arzt gehen. Lieber gehst du und erfährst was los ist, statt zu Hause zu sitzen und zu grübeln. Gute Besserung!

Ich würde mich an den Hausarzt wenden.

Der Körper ist ein komplexes Bildnis und es kann mehrere Ursachen haben. Zum Beispiel diverse Beschwerden mit Nacken/Rücken, Sehverschlechterungen (in deinem Alter bemerkt man das selbst nicht beim "sehen", da sich die Augen da noch einstellen können), Migräne, usw usf...

Wende dich zuerst an deinen Hausarzt, der kann dich dann zu anderen Stellen verweisen.

Alles Gute und gute Besserung

Hallo, ich glaube du liegst mit deiner Vermutung zur Pubertät ziemlich nahe am Problem.

Es könnte eventuell ein Eiweißmangel oder eine sonstige Mangelerscheinung sein. Red doch mal mit einem Elternteil.

Trotzdem solltest du einen Arzt aufsuchen, wir können natürlich alle hier nicht hellsehen :)

Danke für deine Antwort mir geht es jetz schon wieda viel besser.

0

Was möchtest Du wissen?