Kopfschmerzen, und Gefühl bald zu sterben..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnte alles mögliche sein, aber geh auf jeden Fall zum Arzt

Sauron015 12.11.2014, 21:26

Heute noch? Und wenn dann herauskommt das ich sterben muss? Nunja, ich hätte so oder so keine Wahl..

Zum normalen Hausarzt?

0
juli2000 12.11.2014, 21:26
@Sauron015

Ja zum Hausarzt, aber ich glaube nicht, dass du bald sterben musst

1
Sauron015 12.11.2014, 21:29
@juli2000

Ich glaube schon.. aber ändern kann man es auch nicht, dann war's das eben..

0

Eisbeutel oder kalten Waschlappen in den Nacken.

Im abgedunkeltem gut gelüfteten Zimmer flach mit geschlossenen Augen liegen.

Gute Besserung

Du solltest auf jeden Fall zu einem Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Deine erste Station ist dein Kinder- oder Hausarzt. Der Arzt wird dich dann weiter überweisen zum Neurologen.

Klingt eher nach psychosymptomatischen Problemen. Aber schwer zu sagen, so als Ferndiagnose. Gehe aber wie bereits gesagt zum Arzt und lass es abklären

Sauron015 12.11.2014, 21:34

Heute noch zum Arzt?

Ich bin mir sicher es ist psychisch.. Weil mich die Kopfschmerzen auch einschränken..

0

versuche dich erst einmal zu beruhigen. Du machst dich doch nur selber verrückt, wenn du so panisch denkst! Ich würde dir dringend empfehlen, zum Artzt zu gehen. Er wird alles ganz bestimmt diagnostiziert, und da hast du schon mal deine panische Angst weg. Außerdem hört es sich im allgemeinen nicht so ganz 'normal' an. Also gehe auf jeden Fall zum Artzt!!! Inwiefern denkst du das du sterben wirst?

hofffe ich konnte dir helfen :) L.G

Sauron015 12.11.2014, 21:33

Ich hab keine Panische Gedanken...

Aber ich bin mir sicher das ich sterben werde.. jedenfalls hab ich einen sehr starken druck im kopf, fühle mich benebelt.. und habe sauerstoffmangel..

Daher denke ich das das nicht so harmlos ist..

0
angelofearth 12.11.2014, 21:36
@Sauron015

wenn du denkst das es nicht so harmlos ist, dann geh auf jeden Fall zum Artzt! Es ist im allgemeinen sehr merkwürdig das du so speziell an den Tod denkst. leidest du evtl. an Depressionen? Wenn ja dann geht es dir wohl wie mir, gehe raus unternimm was. Wenn du sauerstoffmangel hast verbringst du wohl zu wenig Zeit draußen! Wie auch immer, ich empfehle dir ein Termin beim Artzt.

1
Sauron015 12.11.2014, 21:39
@angelofearth

Aber.. esi st vorbei, ich werde sterben, ich späre es, früher oder später..

Auch rausgehen werden die Kopfschmerzen nicht wneiger machen, sie schränken mich auch ein, die kopfschmerzen..

Vielleicht sterbe ich, heute noch..

Und ja ich will sterben, aber dann irgendwie auch ncht, zu 50% leben zu 50% sterben..

0
Sauron015 13.11.2014, 07:28
@angelofearth

Ich bin 15..

Und ja ich sollte wohl wirklich zum Arzt, aber sterben werde ich an diesen Kopfschmerzen wohl kaum..

Jetzt sind sie wieder ganz schwach..

0
angelofearth 13.11.2014, 18:00
@Sauron015

ich bin zwar selbst erst 13, aber du kannst mir nicht mit 15 (!!!) erzählen, das du stirbst... geh zu einem Therapeuten. Ich habe auch sehr viele erfahrungen mit Therapien bla bla bla, versuch es auf jeden Fall

1

Was möchtest Du wissen?