Kopfschmerzen, Schwindel, Augenschmerzen. Woher?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das hört sich tatsächlich nach Migräne an....alles was du beschreibst habe ich aktuell auch. Nur komisch, dass du normalerweise nie Kopfschmerzen hast und es jetzt auf einmal so plötzlich und start kommt. Geh auf jedenfall zum Arzt und lass dich checken! Von Wetter kann das kommen, ja, ich spüre zB auch immer wenn es extrem kalt wird oder am nächsten Tag Regen kommt!
Leg dich hin, mach die Augen zu und versuche dich zu entspannen. Falls du Pfefferminzöl oder weißer Tigerbalm (wird auch für Erkältung genommen) hast, kannst du das auf den Schläfen auftragen und einmasieren - das hilft vielen! Ansonsten natürlich einfach eine Schmerztablette, damit du den Tag überlebst. Ich wünche dir gute Besserung und hoffentlich war das was Einmaliges! ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ocean87
17.03.2016, 15:39

kurze Frage: wie alt bist du denn? Bei mir hat es auch erst mit 17/18 angefangen und ist dann immer schlimmer geworden :/

0
Kommentar von bisagkdik
17.03.2016, 15:39

Hey, danke für die rasche Antwort, habe tatsächlich Pfefferminzöl zu hause und gerade aufgetragen! DANKE für den Tipp, jetzt macht es die ganze Sache erträglicher! Ich bin jetzt 21 und hoffe nicht dass es noch schlimmer wird! :D

0

Was möchtest Du wissen?