Kopfschmerzen nach Klimmzügen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du trinkst vielleicht zu wenig. Oder überlastest den Körper einfach. Vielleicht kriegst du auch Bluthochdruck durch die Belastung?

mmh okay überlastung sollte eig nich sein, blutdruck hatte ich bis jetz noch nie probleme mit, trinken könnte vllt sein danke für die antwort

0
@hennchriss

ich hab auch manchmal mit zu tun, achte beim training auch mal drauf dein gesicht entspannt zu lassen, kann auch vom zusammenkneifen sein

0
@vanida

ok kann auch gut sein was mich wundert ist: ich betreibe seit 3 jahren kapfsport, und war auch vorher sportlich aktiv diese belastung ist also keinesfalls neu für meinen körper ich probier das mit dem entspannen dann mal

0
@hennchriss

hmm machst du denn seit 2 monaten was anders als vorher? isst weniger, später etc?

0

Dass man vor dem Training viel trinken muss und auch zwischenrein, dürfte klar sein, oder?

An was für einem Gerät machst Du denn Deine Klimmzüge?

Falls Du sie an einer Stange machst, kann die Ausweichbewegung des Kopfes bei der gleichzeitigen starken Anspannung der Schultergürtelmuskulatur dazu führen, dass in der Halswirbelsäule oder im Genick kurzzeitig geringfügige Verschiebungen stattfinden, durch welche Nerven gereizt werden, die da durchlaufen. Durch diese Reizung kann eine Ausschüttung von Entzündungsmediatoren in weiter führenden Nerven angeregt werden,

die bis in die Hirnhäute führt. Das erzeugt dann die Kopfschmerzen.

Suche Dir im Fitness-Studion das unten abgebildetet Gerät für die Klimmzüge.

Da kann der Kopf frei bleiben und gerade und locker nach oben gehen.

Abbildung 1: Üble Fehlbelastung für HWS und Genick! So nur machen, wenn Du Dich an einer Felsenklippe hochziehen musst, um Dein Leben zu retten. Sonst nie.

Abbildung 2: Klimmzug-Freaks setzen sich im Fitness-Studio an dieses Gerät und gehen mit HWS-Problemen und Kopfschmerzen nach Hause aus demselben Grund.

Abbildung 3: Dieses Gerät ist im Fitness-Studion das ideale für Klimmzüge! Unten alles nach Bedarf einstellen und oben ist der Kopf frei! Ein Super-Feeling!

Abbildung 4: Für zu Hause kannst Du Dir das hier kaufen, wenn die Wände gut sind. Etwas Moltofill-in-der-Tube ins Dübelloch, dann den Dübel rein, dann anschrauben.

http://www.shoppingday24.com/finnloklimmzugstangereckstangetuerreckklimmzug_8099.htm

0
@evaness

Eine super Antwort, Dh. Sag mal, "klimmst" du selbst eifrig, evaness, was ich mir gar nicht vorstellen kann, dass es dich zum Sporttreiben an solche Orte ziehen könnte, oder sammelst du dort biologische Studienobjekte? ;-)) GLG

0
@sejeluchabe

Ich bekomme Dopamin-Ausschüttungen, wenn ich die Geräte sehe.

Wenn ich einen Blick in ein Fitness-Studio werfe und die Gerüche

einatme, erhöhen sich Herz- und Atemvolumen und meine Muskeln

werden stärker durchblutet, weil das Gehirn weiß, gleich geht's los!

Wer sich da sonst noch tummelt und warum, ist mir sowieso egal.

Ich trainiere wahnsinnig gerne da, weil man alles nach Bedarf

einstellen kann. Ich bin im letzten Jahr nicht so dazu gekommen,

werde aber bald wieder einen Trainings-Vertrag machen.

0

Was möchtest Du wissen?