Kopfschmerzen nach einem MRT?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nachwirkungen vom MRT kommen eigentlich gar nicht vor. Höchstens können Kopfschmerzen auftreten wenn man empfindlich auf den "Krach" reagiert.

Deine Beschwerden werden wohl eher von den Rückenproblemen kommen. Oder du warst einfach übermüdet,unterzuckert oder hast zu wenig getrunken etc besonders wenn du sagst du hättest auch Übelkeit gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rusher5699
16.11.2016, 19:04

Ach und im MRT hast du keine Strahlung sondern ist mit Magnetfeldern. Ein CT ist mit Strahlung.

1

Was möchtest Du wissen?