Was sind das für Kopfschmerzen nach Aufprall? Eine Gehirnerschütterung?

3 Antworten

Was kann das sein?

Bitte stelle diese Frage dem Arzt.

Auch wenn du dir den Kopf nicht gestoßen hast sollte der Arzt dich untersuchen.

Deine Frage wird dir hier leider wenig bringen weil nur der Arzt dich untersuchen kann. Die User hier können nur Vermutungen aufstellen und das bringt dich leider nicht weiter.

Bitte gehe also zur Sicherheit zu deinem Arzt und lass das abklären.

Gute Besserung!

Vielen Dank, ja dachte nur, vielleicht ist meine Theorie übertrieben aber die Kopfschmerzen kommen ja nicht von allein und weiß nicht, wollt eher wissen, ob es durch so einen scheinbar leichten Zwischenfall überhaupt zu einer Gehirnerschütterung kommen kann.

0

Dass ist normal...
Aber beobachte es noch ein paar Tage und wenns nicht besser wird dann geh zu einem Artzt

Würde mal einen Arzt aufsuchen... Beste Möglichkeit

Bin gerade auf der Arbeit noch bis 16h und hab danach was vor. :/ Klar Gesundheit geht vor aber naja brauch nichts sagen, mein Chef killt mich bestimmt.

0

baby hat sich oft den kopf gestoßen

hallo. meine kleine tochter ist 7 monate alt und stellt sich schon manchmal auf die füße hin oder auf die beine, sodass sie ab den knien nach oben ist, so kann sie sich alleine an etwas festhalten, was vor ihr steht/liegt. aber dabei fällt sie oft nach hinten und knallt mit dem kopf auf den boden. ich bin nicht jedes mal so schnell um ihren kopf fetzuhalten. manchmal schreit sie 3-4 mal nach dem aufprall und manchmal ist es ihr egal. das ist aber heute ziemlich oft passiert und ich frage mich: ist das sehr schlimm? meine familie sagt, das passiert bei babys andauernd und die müssen ja ihre erfahrungen machen und dass die viel robuster sind, als man denkt. also sie ist jetzt so drauf wie immer, keine veränderungen. was meint ihr dazu?

...zur Frage

GERHINERSCHÜTTERUNG BEI BABYS

HALLO ZUSAMMEN'

 

ICH HABE EINEN 5 MONATE ALTEN BABY GESTERN HABE ICH IHN ABEND NOCH GEBADET UND DA WO ICH IHN DANN WICKELN WOLLTE WAR ER AUF DEM WICKELTISCH

ER SAß AUF DEM PO UND DANN HAT ER SICH PLÖTZLICH NACH HINTEN GESHCMISSEN. ICH WOLLTE IHN AUFFANGEN DOCH WAR LEIDER ZU LANGSAM

ER IST AUF DEM RÜCKEN UND HAT SICH DEN KOPF ANGEHAUEN GEFALLEN ABER MEIN WICKELTISCH HAT JA AUCH NOCH EINE WICKEL AUFLAGE

ER HAT WIRKLICH SEHR LANGE GEWEINT!! NACH DEM AUFPRALL WOLLTE ER NICHT MEHR SEIT HEUTE AUF DEN RÜCKEN GELET WERDEN ER HAT HEUTE SEHR OFT GEWEINT.. UND IST SO EIN BSICHEN HISTERISCH.. JETZT MEINE FRAGE AN EUCH.. IST ES MÖGLICH DAS ER EVTL GERHINERSCHÜTTERUNG HAT? SOLLTE ICH IHN LIEBER ZUM ARTZ BRINGEN???

...zur Frage

wieviel Schmerzensgeld gibt es bei Schleudertrauma Stufe 2?

Hallo zusammen ,ich stand mit meinen Auto an einer roten Ampel ,mir ist dann ein Auto hinten ins Auto gefahren ,laut des Fahrers mit ca 25 kmh Ich hatte durch den aufprall gleich Kopfschmerzen und der Unfallverursacher schrie mich in beisein der Polizei an ich wäre eine Simulantin.Ich musste mit Krankenwagen in die Klinik wo ein Schleudertrauma festgestellt wurde .Kann meinen Kopf nicht groß bewegen und die Schmerzen sind nicht ohne,liege nur im Bett.Bin erstmal 2 Wochen kkrankgeschrieben. frage kann ich Schmerzensgeld geltend machen und wenn ja wieviel?danke schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Nackenschmerzen nach Sturz

Hallo Gestern in der Schule ist mir etwas blödes passiert.. ich hab mich gestreckt und nach hinten auf meinem stuhl gelehnt. Leider ist der Stuhl dann nach vorne wegerutscht und ich bin hinten mit dem kopf gegen die wand und habe meinen Nacken sehr abgeknickt und lag auf dem Boden. Im ernsten moment tat es nicht weh und ich bin normal aufgestanden und hab mich wieder hingesetzt doch ein paar minuten spaeter merkte ich das mein ruecken wehtut so das ich kaum noch meine jacke anbekam und auch sehr schlecht etwas tragen konnte. Anfangs die rueckenschmerzen sind nun zu sehr starken Nackenschmerzen geworden. Meine Frage ist ob es ein Zusammenhang mit meinem Sturz haben koennte. Anders kann ich sie mir nicht erklaeren.. sollte ich zum arzt gehen oder sind sie bald wieder weg? Kennst sich jemand aus .. danke im vorraus

...zur Frage

leichte Gehirnerschütterung? zum Röntgen?

Hallo, ich bin vorhin mit einem Fahrradfahrer zusammen geknallt. Er kam viel zu schnell aus ner Seitenstraße gefahren, wollte noch bremsen hat aber nicht rechtzeitig geklappt. Er ist dann nur vorne an mein Fahrrad mit voller Wucht geknallt, aber das gab so nen Aufprall, dass mein Kopf total nach hinten geknallt ist irgendwie. 

Das war vor ein paar Stunden. Nun hab ich totale Kopfschmerzen, mir ist schlecht & schwindelig. Aber sonst gehts mir ganz Ok eigentlich...

Sollte ich mal lieber zum Notarzt gehen?

& wie stellen die das heraus, dass ich eine hab? Muss das geröngt werden?? Oder kriegt der Arzt das auch ohne raus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?