Kopfschmerzen mti Übelkeit? Was kann es sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du könntest mal den Kopfschmerztest auf www.miginfo.de (rechts oben) machen. Dann weißt du auch, was dich der Arzt fragen wird.

Allerdings: Das ist mit ziemlicher Sicherheit Migräne. Dein Alter passt für ein erstmaliges Auftreten ebenfalls. Sei vorsichtig, die meisten haben dann ihr Leben lang damit zu tun.

Isst du gerne Kohlenhydrate? Vollkorn? Müsli? Süßes?

Ist meist der eigentliche Grund.

Viel Süßes :D

0

So, wie du es beschreibst, kann das ein Migräneanfall gewesen sein. Menschen mit Migräne haben ihre ersten Kopfschmerzattacken meistens zu Beginn der Pubertät im Alter von 12 – 14 Jahren.

Typische Anzeichen von Migräne sind:

Meistens einseitiger Kopfschmerz, Übelkeit (manchmal mit Erbrechen), Licht-, Geräusch- und Geruchsempfindlichkeit.

Ein Neurologe ist der richtige Facharzt bei Migräne. Er kann auch andere Ursachen für Kopfschmerzen herausfinden. Falls er bei dir Migräne diagnostiziert, kannst du in einem anderen Beitrag von mir etwas über die Migränevorbeugung lesen:

http://www.gutefrage.net/frage/migraene-mit-14-was-kann-der-ausloeser-sein-was-kann-ich-dagegen-tun#answer45344498

Nächste interessante Frage

Kopfschmerzen + Übelkeit + Herzstechen

für diese Symptome gibt es viele erkrankungen. Warte was dein Artzt sagt. Hast du dich irgend wo gestossen? Oder bist du Hingefallen? Kann vielleicht eine Gehirnerschütterung sein. Oder eon Sonnenstich.

Geh zum Artzt könnte Migräne sein habe ich auch ist echt nicht schön

Schwanger - Sonnenstich - Grippe - Hirntumor

Was möchtest Du wissen?