Kopfschmerzen in/hinter der stirn?

4 Antworten

Geh zum Hausarzt deswegen, der wird dich, wenn nötig an den entsprechenden Facharzt überweisen. Schmerztabletten kannst du solange auch nehmen.

Geh zum Arzt, wir können nur raten.

Augen tun weh-erkältung

Hallo! ich habe eine leichte Erkältung,d.h. bisschen Husten,leichr Kopfweh und wenn ich meine Augen nach oben,rechts,links oder unten bewege bzw. schaue tuen meine Augen weh...Ist das mit den Augen normal bei einer Erkältung? Danke für alle Antworten :))

...zur Frage

starke Kopfschmerzen die in stirn ziehen!

ich hoffe ihr könnt mir helfen bzw vielleicht hatte jmd schon einmal so etwas ähnliches... ich hab seit tagen kopfschmerzen die stark in die stirn ausstrahlen...und wenn ich meine augen nach oben oder zu den seiten bewege wird der schmerz in der stirn schlimmer...tabletten helfen nicht...jedenfalls nicht die die ich hab...kälte auf stirn und wärme im nacken bringen auch nichts... wenn ich meinen hausarzt besuche wird der mich nur krank schreiben u das wars...ist halt nen unkompetenter arzt...habt ihr ne idee was das sein kann? eigentlich kann es ja alles sein...

...zur Frage

Kopfschmerzen an den Augenbrauen?

Hallo,

Ich hab eigentlich schon immer Kopfschmerzen an den Augenbrauen, also nie an der Stirn Sonden am Augenbrauen Knochen. Bin mir jedoch mittlerweile unsicher ob das wirklich Kopfschmerzen sind weil ich das seit ein paar Monaten 3 mal oder mehr die Woche habe. Manchmal hab ich auch Kopfschmerzen an der stirn, das ist aber sehr selten.

Hat jemand vielleicht Erfahrungen und kennt sich ein bisschen damit aus und kann mir Tipps geben zb.

Danke für die antwort !

...zur Frage

Warum schmerzt mein Kopf wenn ich meine Augen bewege?

Also erst mal von Anfang an... Gestern als ich ins Bett gegangen bin hatte ich nichts, heute morgen taten mir die Augen bzw. Irgendwas hinterden Augen weh wenn ich diese beweg (oben,unten,rechts,links). Naja und vor ca. 5-10 min haben auch noch Kopfschmerzen angefangen... weiß jemand was das sein könnte? Lg

...zur Frage

Verschwommen sehen - Schmerzen im Hinterkopf

Hallo,

Werde allmählich doch ein wenig panisch. Hatte jetzt schon öfters das Problem, dass sich eine Art Filter über meine Augen legt. Sprich: wenn ich eine Person anschaue, wird alles um sie herum unscharf. Egal wie sehr ich mich anstrenge, ich kann nicht alles erkennen. Begleitend dazu habe ich ein Stechen an der linken Seite des Kopfes nahe der Stirn und ein drücken im Hinterkopf. Jetzt gerade fällt es mir sehr schwer die Tastatur zu treffen und ich erkenne alles auch nur sehr schwammig. Da ich im Koment Klausurenpharse habe, ist es mir nicht möglich, am MO oder DI einen Arst aufzusuchen ... Vielleicht hat hier ja jemand Rat für mich! Liebe Grüße

Maron

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?