Kopfschmerzen durch bulimie?

Support

Liebe/r Jhlim,

natürlich kannst Du Dich gerne zum Thema Gesundheit und Ernährung bei uns erkundigen. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/   Dort kannst Du viele hilfreiche Tipps und weitere Informationen finden!

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Weil du beim Erbrechen viel Flüssigkeit und mineralstoffe im Essen verlierst, selber Effekt als würdest du zulang nichts trinken. Oh und nebenbei: sprich dringend mit einem Therapeuten

Vom Erbrechen und vom Nicht-Essen, beides spielt bei deinen Kopfschmerzen eine Rolle. Hör bitte mit dem Scheiß auf, du wächst doch noch in die Länge, da wirst du von ganz allein schlank und dünn, warts ab!

ernsthaft? Die frage hast du dir selbst beantwortet! Das kommt auf jeden fall durch deine ungesunde lebensweise...deinem körper mangelt es an allem möglichen und kopfschmerzen sind wohl erst der anfang, wenn du so weiter machst fallen dir die haare aus, deine haut wird unrein, deine nägel werden dünn und brechen, deine zähne verkümmern und können ausfallen und was nicht noch alles Such einen arzt auf und lass dir helfen.

Dukan-Diät Erfahrungen und Berichte

Hallo zusammen

Ich habe seit gestern die Dukan-Diät angefangen. Jedoch ging es mir schon nach einem Tag sehr schlecht. Ich musste mich übergeben, hatte Durchfall, grauenhafte Kopfschmerzen. Heute geht es einigermassen. Kopfschmerzen habe ich nicht mehr so fest, jedoch fühle ich mich sehr schwach und meine Beine sind sehr zitterig. Ich wollte euch mal fragen wer auch Erfahrungen mit dieser Diät hat und ob die Diät wirklich so so nützlîch ist, wie im Buch beschrieben oder ob es gesünder und vorallem effizienter ist, wenn ich ausgewogen und gesund esse?

Danke für eure Hilfe und eure Erfahrungen!

...zur Frage

Kalorien zählen, gesunde Ernährung und abnehmen?

Hallo ihr Lieben ich zähle seit 3 Tagen meine Kalorien also hab ein App und wo ich alles eingebe was ich esse bzw wieviel wen ich Sport mache wieviel ich verbrannt habe usw. Es geht mir eigentlich ziemlich gut damit also hungern tue ich nicht, meine Frage wäre hat jemand Erfahrung damit oder was für Ergebnisse sind bei euch raus gekommen ? Natürlich stopfe ich nicht alles in mich hinein bis ich meine Kalorien erreicht habe, meine Ernährung habe ich auch geändert viel Eiweiße und Gemüse und Kohlenhydrate eher nur zum Frühstück. Aufjedfall würde ich gerne wissen was ihr davon hält :)

...zur Frage

Augen entzündet von der Bulimie?

Ich habe seit einem halben Jahr Bulimie und war dann heute beim Augenarzt nur zur Kontrolle und dieser meinte dann das meine Augen entzündet sind und hat mir gleich augensalbe, Augentropfen usw verschrieben ich habe aber garnicht gemerkt das meine Augen entzündet sind die haben garnicht weh getan oder so. Könnte es sein das sie garnicht entzündet sind sonder einfach nur rot sind von dem Druck durch das Erbrechen oder das die Entzündung eine Folge des vielen Erbrechen ist ? Ich erbreche eigentlich alles was ich esse also 1-3 mal am Tag bitte schreibt mir jetzt nicht das ich das mit dem Erbrechen doch einfach lassen soll das ist nicht so leicht und ich muss eh bald in eine Klinik ich möchte nur so schnell wie möglich eine Antwort auf die Frage.

...zur Frage

Hilfe will nicht fressen?

Ich habe Bulimie will aber clean werden. Und nun stehe ich gerade wieder vor efrr essattacke Was soll ich machen. Ich habe keine Lust nacher eine Stunde zu erbrechen und zu putzen. Helft mir wie ich es verhindere dass ich jetzt esse!

...zur Frage

Führt eine Ernährungsumstellung zu Nebenwirkungen?

Ich esse seit einer Woche aufgrund des Schulbeginns am Mittag eine warme und abends eine kalte Mahlzeit. Zuvor hatte ich immer am Abend etwas Warmes gegessen und morgens lediglich eine Banane, weil ich auf Diät bin. Jetzt am Wochenende esse ich wieder genauso und irgendwie fühle ich mich komisch. Mal habe ich Hunger, dann wieder Unwohlsein. Und Kopfschmerzen habe ich auch oft, seitdem ich wieder früh aufstehen muss. Was ist das? Führt eine derartige Ernährungsumstellung zu solchen Nebenwirkungen? Wirkt es sich negativ auf den Körper aus, wenn man die Mahlzeiten umstellt? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Ich habe es bis heute Abend ausgehalten und am Abend hatte ich eine Attacke?

Ich esse jeden Tag Schokolade und so, aber in kleinen Mengen. Früher hab ich mich nur ungegsund ernährt und habe mir nur Süßigkeiten und so reingestopft. Jetzt wo ich meine Ernährung umgestellt habe und erfolgreich abgenommen habe, habe ich Tage da stopfe ich mir alles rein, ich genieße es nicht mal, ich denke nicht und esse einfach. Eben hatte ich wieder so eine Attacke, warscheinlich waren das alles 600 kcal die ich mir innerhalb 10 min reingestopft habe. Ich habe so ein schlechtes Gewissen :( ich hab versucht zu erbrechen aber hat nicht geklappt, wie kann ich es wieder gut machen 😞😭

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?