Kopfschmerzen beim lachen nach Gehirnerschütterung?

3 Antworten

Bei einer Gehirnerschütterung kann es Wochen dauern, bis sich das Gehirn von einem Sturz oder Schlag wieder erholt hat.

Das ist ganz normal, jede Erschütterung tut dann noch sehr lange weh.

Gute Besserung. lg Lilo

Ja, das kann schon passieren. Viele haben noch Kopfschmerzen ohne dafür lachen zu müssen.

Ja, das ist durchaus normal nach einer Gehirnerschütterung.

Diese Schmerzen beim lachen .... :/

Heyy

Seit längerem habe ich beim lachen solche Schmerzen in dem Brust/ Bauch Bereich ! Einmal hatte ich es so extrem , dass ich kaum laufen und atmen konnte. Seitdem ist es nur noch beim lachen Was kann ich machen oder wisst ihr woran das liegen kann ?

Danke jetzt schon mal Lg Nina :)

...zur Frage

Gehirnerschütterung nach Ball an Hinterkopf?

Hallo, ich habe gestern einen Fußball an den Hinterkopf geschossen bekommen, danach hab ich an manchen stellen ein bisschen verschwommen gesehen, das hat sich aber wieder gelegt, am abend dann hatte ich strarke kopfschmerzen und mir war ein bisschen übel, beim sportunterricht heute haben sich die kopfschmerzen zeitweise wieder verschlimmert.

kann das eine Gehirnerschütterung sein, oder soll ich einfach abwarten, ob das weg geht ?

...zur Frage

Frage zu Gehirnerschütterung - Erfahrungen gesucht!

Hallo! Letzten Sonntag Abend bei meiner Arbeit habe ich mir ziemlich heftig den Hinterkopf an einen Schrank angeschlagen... Ich wurde nicht ohnmächtig, habe aber für ein paar Momente Sterne gesehen und habe auch eine leichte Platzwunde, die blutete... Musste dann noch eine Stunde weiter arbeiten, habe danach dann gemerkt, dass meine Kopfschmerzen stärker und stärker wurden. Zu Hause dann eine Paracetamol genommen und ab ins Bett. Am nächsten Morgen bin ich mit einem dicken Brummschädel aufgewacht, mir war super schwindelig und mir wurde plötzlich total schlecht, musste mich aber nicht übergeben. Arzttermin für den späten Nachmittag bekommen, der sagte, dass es keine echte Gehirnerschütterung sein kann, da ich mich nicht übergeben habe... Hat mich dann bis gestern, also 3 Tage, krank geschrieben. Aber heute habe ich noch, wie die letzten Tage, Kopfschmerzen und mir ist super schwindelig! Schlecht oder so ist mir nicht mehr. Aber alles dreht sich, beim Sitzen, stehen, laufen -egal!

Wer von euch hatte schon einmal eine Gehirnerschütterung? Mein Arzt meinte halt, dass es keine Gehirnerschütterung ist, aber müssten dann nicht nach fast 4 Tagen die Symptome weg sein? Wie lange kann das noch dauern? WIe sind eure Erfahrungen, wie waren eure Symptome nach der Gehirnerschütterung????

DANKE

...zur Frage

Kopfdruck/Schmerz links beim Lachen und Kauen?

Ich habe seit circa einer Woche an der linken Seite des Kopfes Schmerzen.

Diese kommen und gehen, beim Kauen und Lachen werden sie besonders stark.

Kann es ein Aneurysma sein? Ich bin 19 Jahre alt und weiblich.

Woran kann das liegen? MRT ist am 4.11. und die Ärzte fanden keine Antwort.

Vorerkrankungen sind Epilepsie (Rolando, ging in der Pubertät weg ) und Migräne mit Aura, jedoch ist der Schmerz, den ich spüre anders als Migräneschmerz und Migräne geht ja auch nach einer Zeit lang weg.

Was ich auch noch anmerken will ist, dass wenn kein Schmerz vorhanden ist, fühlt es sich an als würde jemand gegen meinen Kopf drücken, ganz merkwürdig.


Bitte um Antwort, da es mir echte Sorgen bereitet.

Danke!


...zur Frage

Gehirnerschütterung - Fernsehen?

Hallo, warum darf ich nach einer Gehirnerschütterung nicht Fernsehen/Musik hören, .....?
Geht es hauptsächlich um die Kopfschmerzen oder auch um Langzeitschäden?

...zur Frage

Beim lachen Krämpfe im Hinterkopf?

Habe manchmal -nicht häufig. wenn ich lache (extrem) Krämpfe im Hinterkopf (oben im Nacken und Hinterkopf). Kennt ihr das auch? Warum it das denn manchmal beim extremen lachen. Das hört sich voll merkwürdig an,ich weiß. Ich muss lachen extrem und will mich ja acu weiter freuen, aber irgendwie will ich das denn ja auch nicht-zieht sich dann so beim Lachen zusammen. Kennt jmd. das auch oder habt ihr das auch manchmal? Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?