Kopfschmerzen beim krafttraining

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Wie sieht es denn mit Deinem Blutdruck aus ? Ist dieser permanent sehr hoch, sollte man prinzipiell kein Krafttraining machen. Vielleicht ergibt sich bei Dir eine Verkrampfung oder ein Überdruck, kann schon durch Pressatmung beim Krafttraining entstehen. Nicht Härte zeigen und mit Kopfschmerzen trainieren. Viele Schmerzen kann man ignorieren, das nicht!! Du wirst Dich beim Sportarzt durch-checken lassen müssen. Tschüss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal sagen das du dich eventuell zu sehr verspannst und es daher kommt.. Durch falsche bewegungen oder anstrengungen kann das auf die HWS also halswirbelsäule gehen und dann bekommst du kopfschmerzen... Gehe aber lieber zum arzt da wir hier alle keine ärzte sind....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alex231blub
26.10.2012, 21:03

das würde ich wahrscheinlich sobald wie möglich sowieso machen nur falls was sein sollte :) und jemand weis bescheid über solche themen :)

0

Was möchtest Du wissen?