Kopfschmerzen beim bewegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kopfschmerzen die bei Bewegung spürbar werden liegen häufig an mangelnder Gefäßentspannung - oft auch in Verbindung mit Nackenverspannungen. Zuständig für die Entspannung von Muskeln und Gefäßen ist Magnesium - kann man leicht mit einer Magnesiumbrausetablette testen - wirkt schon nach 15-30 Minuten - bei Mg-Mangel als Ursache ist das Problem danach verschwunden - und manchmal hilft schon eine Banane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnten Spannungskopfschmerzen sein. Falsch im Bett gelegen oder sich für längere Zeit falsch hingesetzt und - zack - hast du ein unangenehmes Stechen bei jeder Bewegung. Im Internet findest du Übungen um solche Situationen zu vermeiden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kann es auch sein, dass ein Gesichtsnerv gereizt ist und zwar aufgrund von Stress und/oder zu wenig Schlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?