Kopfschmerzen bei jeder kleinen Belastung vom Nacken – was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Katzenbaerin,

unter dem Link https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/muskelschmerzen-in-nacken-und-schultern/behandlung-praevention.html haben wir einige hilfreiche Übungen dargestellt und die wichtigsten Übungen der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen zum Download bereitgestellt.

Schaue es Dir mal an, vielleicht ist ja was Interessantes für dich dabei.

Wichtig ist es den Kreislauf von Verspannung - Schmerzen - Fehlhaltung - weitere Verspannung - stärkere Schmerzen zu durchbrechen.
Werden Muskelschmerzen nicht behandelt, kann sich der Zustand verschlimmern.

Um den Schmerz zu vermeiden, schleicht sich häufig eine Fehlhaltung ein.
Auch kleine Belastungen können zur Fehlhaltung führen, die dann die Muskeln und Gelenke stark belasten. Die Schmerzen bleiben bestehen oder werden sogar schlimmer.

Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, kann der gezielte Einsatz von schmerzlindernden Medikamenten sinnvoll sein. Sie lindern den Muskelschmerz, fördern damit die Beweglichkeit und helfen so Verspannungen zu lösen.

Darüber hinaus werden folgende Maßnahmen häufig als hilfreich erachtet: 

- Massagen
- Durchblutungsfördernde Bäder
- Der natürlichen Körperhaltung nachgeformte Matratzen und Kopfkissen
- Ergonomisch geformte Stühle
- Akupunktur und Akupressur

Wir hoffen Dir ein wenig geholfen zu haben!

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Ich kenne es. Da helfen wirklich übungen.

hier ist ein link wo du auch sachen für Kopfschmerzen findest.

Ich kann dir per skype chat mehr sagen. Ich habe auch eine übung für mich selber gefunden, die ich nur sprachlisch erklären kann.

Skype: John14141515

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?