Kopfschmerzen am Atlas?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde mal zum Arzt gehen. Das hört sich nämlich nicht wirklich gut an.

Meine VERMUTUNG ist, dass Du Dir den Halswirbel verrenkt hast und das durch die Beinschere VERMUTLICH wieder halbwegs eingerenkt worden ist.

Aber mit dem Halswirbel ist nun mal nicht zu spaßen, das kann auch sehr schnell schlimmer ausgehen, Du kannst von Glück reden, dass die Beinschere Dir "gut getan" hat, hätte leicht auch anders ausgehen können.

Wie gesagt: geh zum Arzt, am besten Orthopäde und lass das mal röntgen. Ich hatte auch mal - durch einen Autounfall ohne anfängliche Probleme - eine Verletzung, die sich dann doch schlimmer herausgestellt hat. Und was eine "defekte Halswirbelsäule" für Auswirkungen haben kann, brauch ich hier wohl nicht zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?