Kopfschmerz vom einen auf den anderen Moment

7 Antworten

Es kann sein, dass du bei einer schnellen Bewegung einen Nerv im Nacken / oberen Rücken eingeklemmt hast oder dein Nacken generell verspannt ist. Die Muskulatur hängt zusammen. Wenn es nicht besser wird kannst du dir etwas warmes darauf legen, dann wird es bestimmt besser weil sich die Muskeln entspannen.

das kann auch ein nerv gewesen sein ;) der würde dann von der halswirbelsäule in den kopf laufen. das könnte passiert sein weil du den kopf komisch gedreht hast oder so

das hatte i auch mal. bei mir wars so schlimm, dass i gar nichts mehr machen konnte. jede bewegung tat höllisch weh. hab geweint vor schmerzen. meine eltern mussten mich aufs klo bringen, selbst da bin i zusammen geklappt. der notarzt, hat mir ne betäubungsspritze gegeben, was natürlich nicht viel brachte u nach 2 stunden schon wieder wirkungslos wurde. es war hölle. und da bekommt man leichter ein kind. am nächsten tag kam mein hausarzt u hat mir mehrere spritzen verabreicht. nach ein paar stunden gings schon viel besser, zwar immer noch schmerzen aber i konnte wenigstens wieder laufen u alleine aufs klo ;-)

Was möchtest Du wissen?