Kopfschmerz mit stichartigen Schmerz und Herzrasen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sehr selten kann bei der Einnahme von Cetirizin-ADGD ein beschleunigter Herzschlag auftreten. Auch Kopfschmerzen können eine Nebenwirkung sein. Untypisch ist aber, dass die Kopfschmerzen einseitig sind.

Einseitige, stichartige Kopfschmerzen nach körperlichen Anstrengungen deuten eher auf Migräne hin.

Typische Anzeichen von Migräne sind:

Meistens einseitiger Kopfschmerz, Übelkeit, Licht-, Geräusch-, oder Geruchsempfindlichkeit. Die ersten Migräneattacken beginnen häufig im Laufe der Pubertät.

Es gibt viele verschiedene Arten von Migräne, deshalb müssen nicht alle genannten Symptome auch immer zutreffen.

Um sicher zu gehen, ob es sich bei deinem Sohn um Migräne handelt, kann er sich von einem Neurologen untersuchen lassen – dem zuständigen Facharzt. Der kann aber auch andere Ursachen für die Kopfschmerzen herausfinden oder deinen Sohn an einen anderen Facharzt überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emelina
12.09.2013, 11:31

Danke für den Stern :-)

0

Könnte auch ein versteckter Herzfehler sein, ab zum Kardiologen. Wie lange leidet er denn schon unter Allergien. Der Herzmuskel könnte schon angegriffen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal ne frage: warum gehste mit dem kleinen nicht zum doc? anstatt hier ewig fragen zu stellen, würde ich mir den kleinen schnappen und zum arzt bringen. mit sowas sollte man nicht zu lange warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bellalufee
29.06.2013, 23:14

Der kleine ist schon 18Jahre,und das hat er noch nicht so oft gehabt.

0

Was möchtest Du wissen?