Kopfschmerz an einer Stelle, warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass mich raten? Du denkst an einen Tumor ? Kopfschmerzen alleine sind noch lange kein Anzeichen da kompfachmerzen sehr vielfältig sind es könnten auch und das ist sehr viel warscheinlicher schmerzen vom Rücken sein die an eine bestimmte Stelle durch nerven ausstrahlen. Das Problem ist das man einen CT oder MRT nicht ohne dringenden Verdacht veranlassen wird was auch nicht nötig sein wird bei dir die kosten sind einfach zu hoch dann müsste jeder der Kopfschmerzen hat diese Untersuchungen machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maitimo
20.01.2016, 06:30

Nun, an einen Tumor dachte ich eigentlich garnicht, sonst hätte ich das ja erwähnt, aber danke für die Antwort

0

Lass dich zum NEUROLOGEN überweisen.

Denke mal, daß du Kopfschmerzen von Augenschmerzen unterscheiden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?