Kopfrechnen üben

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Probiere es doch mal mit http://www.math4me.de . Da gibt es Aufgaben mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Zeitmessung. Zum Üben sind eine grosse Anzahl Aufgaben das wichtigste.

Ich drücke das mal in ner formel aus.
x/10+x/10/2 oder x/10+x/20
Wobei x 9720 ist. Du rechnest also das durch 10 (972) dann durch 2 (486) und dann 486+972. Das ergibt 1458. Durch 10 teilt man in dem man einfach eine 0 streicht bzw das komma eine stelle nach links verschiebt. Bei durch 20 einfach durch 10 und dann nochmal durch 2 teilen. Geteilt und mal würde ich so im kopf rechnen: 972+400=1372
1372+80=1452
1452+6=1458

Von 10% zu 5%
900/2=450
70/2=35
450+35=485
2/2=1
485+1=486

Hoffe ich konnte dir helfen.

Neo854 25.12.2011, 12:26

Ich korrigire mich das erste ist wie ich + bzw - rechnen würde und das zeite geteilt.

0

ok. danke weiß jemand wie man Wurzeln im Kopf zieht? Haben wir in der Schule nie behandelt. zb aus 576?

rentnerweber 24.12.2011, 10:45

Hallo, ganz einfach. 576 von hinten immer zwei Stellen abstreichen 5 ( eine Zahl,die doppelt genommen in 5 herein paßt) und zwar 2

2*2 =4
5-4 bleiben 1 übrig. in Gedanken die nächsten zwei Staellen herunter holen

176 die letzte Zahl in Gedanken zudecken, und geteilt durch den doppelten Wert von der 2, die oben steht

17/4 geht 4mal.Aufgabe ist gelöst. Lösung24

0

9720 ist also 100 Prozent.

Teile durch 100, dann bekommst Du heraus, wie viel 1 Prozent ist: (97,20).

Dann multipliziere das Ergebnis mit 15, so erhältst Du 15 Prozent:

97,20 mal 15 macht 1458.

Ganz einfach oder?

Du musst nur die Grundlage verstehen, dass ein Ganzes immer 100 Prozent darstellt.

9720 ist ein Ganzes und 100 % usw.

9720 / 100 = 1% = 97.2 *5= 486 * 3 = 1458 Fertig

Lerne einfach die 10er Reihe auswendig (11, 12, 13...... 55,5*6 etc) und üben üben üben

Gute Frage!

Ich mache es so: 9720 : 100 =97,2. Dann 97,2 x 15 = 1458!

Sowas nennt man Dreisatz!

Was möchtest Du wissen?