kopfkratzen sooooooooooooooooo schrecklich hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was für Beulen hast Du?

Solltest Du vielleicht Grützbeutel unter Deinen Haaren haben? Das sind Fettanreicherungen unter der Kopfhaut - nichts gefährliches. Weil sich die Haut dann strafft, kommt es zu diesem Juckgefühl. Da könnte nur ein Chirurg helfen, indem er die Grützbeutel aufschneidet und das Fett heraus nimmt. Das wird mit örtlicher Betäubung gemacht. Du wüdest davon nicht viel merken.

Gehe am besten in ein Krankenhaus. Dort arbeiten die Ärzte auch an Sonn- und Feiertagen und können Dir sagen, was mit Dir los ist.

black1butterfly 26.12.2012, 10:44

oh nein genau davor hab ich angst ich werde das noch 1 tag kucken dann zum hautarzt gehen

0
wolfgang001 29.12.2012, 13:43
@black1butterfly

Dein Hausarzt wird Dir auch sagen können, welcher Facharzt für Dich der richtige ist. Von ihm solltest Du Dir dann eine Überweisung holen.

Glaub mir: die Entfernung eines Grützbeutels ist zwar unangenehm aber nicht schmerzhaft.

0
black1butterfly 04.01.2013, 12:22
@wolfgang001

ich hab jetzt schuppenshampoo benutzt kratzt fast nicht mehr und die beule ist auch weg :)

0

Dei n kopf reagiert auf etwas alergisch bei mir wars der schampo ich habs geändert jetzt gehts mir besser machs du auch so dann gehts dir auch wieder gut.

black1butterfly 26.12.2012, 10:34

das shampoo wo ich hab ist ja neu davor hatte ich das auch (vor dem shampookauf hatte ich das auch schon) ich berleg was das sein kann :(

0

Am besten du fährst zum Arzt

Wie wär es mit einem Arztbesuch?

black1butterfly 26.12.2012, 10:33

das dachte ich mir

0
4evermore 26.12.2012, 11:04
@black1butterfly

Dann tus auch. Bei medizinischen Dingen sollte man nicht im Internet herumfragen sondern professionelle Hilfe aufsuchen. Wer weiß was das ist und wie es sich eventuell noch ausbreiten kann....?!

0

Was möchtest Du wissen?