Kopfhörer,Mikro,Soundkarte empfehlungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also vorne weg erstmal: du solltest dir etwas hochwertiges kaufen, auch wenn das nicht immer billig ist. Wer billig kauft, kauft zweimal (siehst du an Logitech).

Mikro:

Als Mikrofon ist ein Großmembranmikro das richtige für dich. Hier sind mal zwei unterschiedlich teure.

http://www.thomann.de/de/the_tbone_sc600_grossmembranmikro.htm?r=app

http://www.thomann.de/de/akg_c214.htm?r=app

Das SC600 ist für den Preis eine super Wahl un passt gut zu kleinem Budget. Das c214 ist deutlich hochwertiger und klingt dementsprechend. 

Audio Interface:

Extern ist immer besser!!!!

Auch Audio Interfaces gibt es schon für recht kleines Geld.

http://www.thomann.de/de/focusrite_scarlett_2i2_2nd_gen.htm?r=app

http://www.thomann.de/de/zoom_uac_2.htm?r=app

Auch hier verhält es sich, wie mit den Mikros.

Kopfhörer:

Bei Kopfhörern solltest du auf keinen Fall an Geld sparen, da hier Bequemlichkeit und Sound extrem leiden.

http://www.thomann.de/de/beyerdynamic_dt770pro.htm?r=app

http://www.thomann.de/de/beyerdynamic_dt880_pro.htm?r=app

Hier ist der Standard DT 770pro wahrscheinlich das beste für dich.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Bei Fragen nach notwendigem Zubehör o.ä. einfach schreiben;-)

ok danke beim mikro werde ich mir das günstige definitiv mal angucken bei den kopfhörern wie sind die senheiser hd 559 und ein audio interface hat eine soundkarte oder macht dasselbe, schließe ich da kopfhörer und mikro an aber wenn ich mir da eins kaufe dann definitiv auch das günstigere wie beim mikro da die qualität ja bestimmt trozdem gut ist und ich mach ja jetzt nichts hoch profesionelles wo ich so etwas teures brauche

0
@GermanZOCKER533

Ein Audio Interface ist eine Soundkarte. Und die Kopfhörer gehen natürlich auch. Mit solchen Marken kann man nicht viel falsch machen ;)

1
@Deimedrummer

ok danke ich habe mir gerade die senheiser 569 gekauft und das audio interface und das mikro werde ich mir noch 1-2 tage angucken und mir dann wahrscheinlich holen da es immoment noch ein bischen rauscht wegen meiner schlechten on board soundkarte, vielen dank für die antworten

LG Niclas 

0
@Deimedrummer

ok danke werde mir dann bei nächster möglichkeit das günstigere mikro und das audio interface holen und dann bin ich zusammen mit meinen neuen sennheiser 569 gut aufgehoben

0

Also ein gutes headset kann man aber ohne micro auch benutzen ist das triton pro ist zwar recht teuer hat aber erstklassigen sound ein micro dazu finde ich wie ich es auch habe das rode nt1a sehr gut aber auch das auna mic 900b ist für den preis recht gut schau dir alles auf amazon an, zudem finde ich eine interne soundkarte besser als eine externe kommt natürlich auch auf die karte an

Was möchtest Du wissen?