kopfhörer: over-ear und on-ear

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Over-Ear geht wie der Name sagt, über das ganze Ohr.

Vorteile:

  • klarerer Ton
  • weniger Geräusche von außen kommen durch die Abdichtung

On-Ear liegen am Ohr

Vorteile:

  • leichtere Handhabung
  • kleiner
  • besseres Wahrnehmen der Außenwelt (wenn du zB auf der Straße Musik hören möchtest zu empfehlen)

Vielen lieben Dank für die Antwort :D

0

Bevorzuge selber Over-Ear.

Wofür du dich letzendlich entscheidest ist egal, nur kleiner persönlicher Tipp... kauf dir keine Beats...

Es gibt um so viel bessere Over und On Ear Kopfhörer zum gleichen Preis (und billiger). Falls du kleine Beratung brauchst, einfach bei dem Kommentar kommentieren ^^

0
@Max242

Beats sind genauso gute Kopfhörer wie die Sennheiser, AKG, Beyerdynamic...

0
@xellSkri

Ich habe nie gesagt, dass Beats schlecht wären... Jedoch kostet das neueste Over-Ear Modell von Beats ca 3 mal so viel wie die Shure SHR 440 (hab ich gerade, welche vom Klang meiner Meinung nach besser sind...). Es ist kein Geheimnis, dass man bei Beats nicht nur für Qualität zahlt und wenn es einem wirklich nur um die Akustik geht, empfehle ich andere Kopfhörer...

0

@max242 Vielen Dank! Ich war sowieso gegen Beats (ein sehr guter Freund hat mir davon abgeraten) ich hab mich dann nach seiner Empfehlung nach bei Akg umgeguckt.

1
@banani3000

AKG ist eine gute wahl wenn es um On-Ear Kopfhörer geht. Bei Over Ear würde ich von AKG abraten. Die wenigsten Modelle sind "belastbar" und brechen oft nach kurzer Zeit (hatte selbst 2).

Over Ear Alternativen:

  • Shure SRH 440 (Preis liegt bei ca 90€; sehr gute/solide Studiokopfhörer)
  • Shure SRH 750 (Preis bei 100-110€; im Grunde genommen wie der 440 nur mit verdrehbaren Elementen und stärkerem Bass)
  • Beyerdynamics Custom One Pro (mit 150-180€ zwar der teuerste aber akustisch beste von den drein, angenehmer Sitz, guter Klang, verstellbare Bassstärke; meine Alternative hätte ich mir nnicht den Shure 440 gekauft)

Bestell nur keine Kopfhörer im Internet, geh in einen Fachladen, wo einerseits die Verkäufer wissen wovon sie reden und du andererseits die Kopfhörer durchprobieren kannst...

LG MaX

0
@Max242
AKG ist eine gute wahl wenn es um On-Ear Kopfhörer geht. Bei Over Ear würde ich von AKG abraten.

Das stimmt nicht ganz. Die neutralen Kopfhörer von AKG sind im normalfall sehr gut!

Und zu empfehlen sind auf jeden Fall: Audio Technica ATH-M50 und Denon AH-D600 als Bassstarke KH (der M-50 eher Badewanne)

Shure sind erst ab dem SRH840 zu empfehlen. Drunter gibt es mMn bessere für den Preis.

Bestell nur keine Kopfhörer im Internet,

Wieso? Bei Thomann und Amazon kannst du diese innerhalb von 30Tagen ohne begründung zurück geben und andere kaufen.

1

Vielen Vielen Vielen Dank! Kriegst noch n Stern von mir ;) geht nur leider immoment noch nicht

0
besseres Wahrnehmen der Außenwelt (wenn du zB auf der Straße Musik hören möchtest zu empfehlen)

Es gibt unterschiede bei Over-Ears, wie auch bei On-Ears. Es gibt geschlossene und offene Kopfhörer. Offene Lassen Sound von außen durch, Geschlossene Isolieren. Auf der Straße möchte man bestimmt keine offenen KH tragen, da man die Musik kaum noch mitbekommt. Offene KH trägt man Zuhause, wegen dem besseren Sound.

On-Ears sind mobiler und leichter, während Over-Ears besser klingen!

2

In-Ear-Kopfhörern sind – wie der Name schon vermuten lässt – Kopfhörer, die Sie direkt im Ohr platzieren können.Bei On-Ear-Kopfhörern handelt es sich um das genaue Gegenteil der In-Ears: Diese Kopfhörer liegen auf dem Ohr auf. Ich würde dir wenn du auch wert auf Design gibst die Beats by Dr Dre Mixr empfehlen.

hehe ich hab over-ear nicht in-ear geschrieben :D aber kein ding Danke trotzdem ;)

0

hehe ich hab over-ear nicht in-ear geschrieben :D aber kein ding Danke trotzdem ;)

0

Was möchtest Du wissen?