Kopfhörer oder Lautsprecher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beats sind Plastikabfall, besser nicht kaufen. Werden von 10€ KHs klanglich an die Wand gespielt.

Kauf dir was du brauchst, wenn du mobil hörst nen schönen KH wie z.B. Beyerdynamic Custom One Pro oder V-Moda M100.

Wenn du ne gescheite Anlage willst wirds etwas teurer.

kannst du mir ein beispiel geben die beats toppen sollen also um einen unschlagbaren preis? aba welche die genauso basslastig sind

0

Also wenn du bei dir Zuhause drinnen bist ist eine gute Stereo Anlage meiner Meinung nach besser als jeder Kopfhörer einfach mal man nicht mehr dieses drücken auf denn Ohren hat und die Musik wie ich finde, viel besser wahrnimmt!

Also ich würde dir zu einer Vernümftigen Anlage raten.

Nebenbei, wenn du auf Geld nicht so sehr Achtest dann kauf die auf jedenfall eine Bose Sound Anlage, ABSOLUTE Top Qualität!

Nö, Bose ist Schrott.

0

was willst du mit beats? Hören sich doch nicht gut an... wenn du RICHTIG GEILE kopfhörer willst: http://www.amazon.de/Monster-DNA-OnEar-Kopfh%C3%B6rer-ControlTalk-dunkelgrau/dp/B009P2S4G6/ref=sr_1_3?s=ce-accessories&ie=UTF8&qid=1386261918&sr=1-3&keywords=monster

ich finde den sound, sehr gut, der einzigste punkt war für mich der Preis, daher fiel meien Wahl auf die AKG k518 ( die sind auch super !).

also kopfhörer, wäre meine Wahl, bin aber auch viel unterwegs und mag für lange strecken gerne bequeme kopfhörer. :)

Der DNA ist Müll und nicht viel besser als ein Beats Studio.

0
@crazyfreakcrazy

Hat er doch gar nicht verneint! Der DNA ist aber trotzdem überteuerter Müll, genauso wie die Beats.

0

Ich bin für die beats Die sind einfach super. Kauf sie doch in Ricardo? Ist billiger. Undnsie fühlen sich einfach hammer an ud die quali ist hammer

Was möchtest Du wissen?