Kopfhörer Kabel-Gummi gerissen - Reparatur?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So etwas passiert meistens nur wenn das Kabel überstrapaziert wird, sprich immer wieder mal ein bisschen daran gezogen wird. Irgendwann kann es dann passieren dass das Kabel herausgezogen wird und die Kupferdrähte zum Vorschein kommen. Da diese dann meist auch etwas gedehnt sind oder teils gebrochen ist es nicht so gut einfach einen Schrumpfschlauch darüber zu stecken oder Isolationsband herzunehmen. Ich würde dir raten den oberen Teil (Zugentlastung) aufzuschneiden und das Kabel freizulegen. Dort dann den Teil mit den freien Drähten herausschneiden und die Enden der Kabel neu verbinden (löten oder verpressen). Danach Schrumpfschlauch drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?