Kopfhaut kratzt und haare fallen sehr schlimm mit 16 aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :D ja ich habe das Problem seit 5 Jahren! Angefangen hat es mit 13 und jetzt bin ich 18. ich war so oft beim Arzt habe fast alles probiert und schließlich haben mir die Haarstimmulatoren von Trichosense geholfen! Gegen die Schuppen nahm ich eine Lösung die mir mein Hautarzt verschrieben hatte. Die Schuppen gingen gut weg aber der Haarausfall wurde wieder doller...das war 2013 (2012 war er weg und nach 2013 mittelmäßig vorhanden). Nun habe ich aber wieder Schuppen bekommen (gerade eben das Rezept für die Lösung abgeholt) weil der Haarausfall momentan seit ca 2 Wochen wieder richtig richtig schrecklich schlimm geworden ist (wie anfangs 2011) und mir auch de kleinen Haare abbrechen...durch die Schuppen wachsen auch keinen Haare mehr nach! Es ist ein Teufelskreis!😳 ich wünsch dir alles Gute und schau gleich nochmal wie die Lösung heißt! LG

OPC  Nahrungsergänzung. Q10,  Vitamin D3 und Vitamin C. Das sind Mangelerscheinungen und dadurch fallen dir die Haare aus. weil du anfälliger für Krankheiten bist. Die einzige Nebenwirkung ist, das es etwas ins Geld geht. Aber wenn du das machst wirst du kerngesund laut Robert Franz. und ich nehmen es auch und fühl mich viel besser damit.Es wirkt auf den ganzen Körper.

0

Oh man ich bekomm eine glatzr ich könnte heulen 

0

Mir geht es HAARGENAU so wie dir! Ich überlege schon wie meine Perücke aussehen soll...😰

0

Meine Haare sind schon doppelt so lang weil alles heraushängt es ist so schrecklich

0

Triamgalen heißt die Lösung gegen Schuppen

0
@Lollyyy98

Hast du auch tausende pickel die schmerzen ? Und krusten die jucken? 

0

Ich habe relativ viele aber nur im Gesicht aber sie Jucken und Krusten nicht sehen nur hässlich aus :(

0
@Lollyyy98

ja aber ich habe auf meiner kopfhaut viele schlimme pickel und es ist immer rot 

0

Fast alle in meinem Alter haben reine Haut nur ich nicht und ich werde in 2 Wochen 18😱

0

Oh man gestern Abend konnte ich mir wieder so viele Haare unten rausziehen und ich fahre bald an's Meer! Ich hab voll Angst weil es ja nach dem Waschen immer besonders schlimm ist und sie ja dort öfter nass werden...😰

0
@Lollyyy98

Ich glaub du machst dir zu viel stress, was hast du genau ? Ich zb. Habe pickel auf der kopfhaut schuppen und juckt auch. Natürlich macht der stress alles schlimmer, aber denk doch mal nicht nach. 

0

Hmm

0
@Lollyyy98

Hey da bin ich wieder. Versuchs mal mit Schwarzkümmelöl. Mach das 2 oder 3 mal die woche dass soll den Haarausfall stoppen 

0

Hat es bei dir geklappt? Okay danke ich probiere es mal :)

0
@Lollyyy98

Mittlerweile weiß ich was ich hab, Follikulitis eine Hautkrankheit die schwierig zu behandeln ist. Hast du schon damit angefangen ? 

0

Nein noch nicht weil ich noch etwas von Trichosense habe :) aber wenn es alle ist probiere ich deinen Tipp! :) von der Krankheit habe ich noch nicht gehört ich werde mal googeln

0

Oh je du arme das sieht echt schlimm aus! Kann man das behandeln?

0

Das tut mir leid! Aber wenigstens hast du etwas für deine Haare gefunden :)

0
@Lollyyy98

Hey da bin ich wieder :D Ich würd dir das Selsun schampoo empfehlen hab ich auch. Saubert die haut von schuppen und lindert das kratzen. Ich kann dir das echt empfehlen. Benutz das und dazu Schwarzkümmelöl. Wenn man schwarzkümmelöl in der woche 2 oder 3 mal benutzt stoppt es den Haarausfall und lässt die haare gesünder und dichter wachsen. 

0

Oki danke 😘 bei mir ist es momentan auch besser geworden! Vielleicht liegt es an der Ernährung da ich momentan auf Süßes verzichte und stattdessen immer Trockenfrüchte und Nüsse esse! Hautbild und Haare sind seitdem viel besser geworden, es wirkt wie eine Entgiftungskur! Ich hatte davor jeden Tag Süßigkeiten gegessen und glaube langsam wirklich bzw merke wirklich dass Zucker mir die Vitamine wegfrisst und das meine ich ernst😳

0

Ich habe echt Pech dass mein Körper so negativ auf Süßes reagiert, aber ich hoffe dass wenn ich ihn etwas entgiftet habe, sich ein Stück Kuchen oder Schokolade sich auch nicht gleich auf Haut und Haare auswirkt! Hast du ähnliche Erfahrungen?

0
@Lollyyy98

Also wenn ich was salziges esse das bekomme ich pickel aber sont geht das nicht auf meine Haare ich hab ja leider eine hautkrankheit

0

Okay alles Gute noch!

0
@Lollyyy98

Hey ich hab schon echt gute erfolge ☺ mir wachsen wieder haare nach endlich glaub mir mach das mit schwarzkümmel öl allein vorne hab ich gesehen wie über 20 neue haare wachsen 😁

0

Oha das hört sich wirklich gut an! Alles Gute weiterhin!

0

Bei mir hat es auch aufgehört! Ich ernähre mich gesunder, d.h. keine Süßigkeiten (oder nur selten ) und stattdessen viele Trockenfrüchte und Nüsse, Obst Gemüse Hülsenfrüchte Vollkorn und Milchprodukte! Haut und Haar geht es besser und ich denke meine Leber ist auch froh darüber, nicht jeden Tag mit Süßem  konfrontiert zu sein!😊gestern war ich auch beim Friseur und durch meine nicht mehr vorhandenen dünnen Spitzen sehen meine Haare auch voller aus...trotzdem sind sie viel zu trocken und halt total dünn und kaputt meinte auch die Friseurin!😕 aber das ist ja gut wenn es bei uns beiden besser geworden ist!😉

1
@Lollyyy98

Hey 😊 und wie sieht es mittlerweile aus ? Ich kann nur gutws sagen. Hab kaum noch löcher die sind zu gewachsen am tag fahlen nicht mehr als 20 haare aus man merkt auch das sie dicker wurden dieses schwarzkümmel öl ist ein wunder wie ist es bei dir 

0

Hi :) bei mir hat es auch aufgehört nur noch nicht mit den Schuppen :/ ich denke jetzt immer daran viel Gesundes zu essen und es wirkt! Inzwischen kann ich auch wieder ein Bisschen Süßigkeiten essen wenn ich das mit Nüssen etc. wieder ausgleiche! Es ist echt ein tolles Gefühl wenn die Bürste nicht mehr voller Haare ist oder?😊

0
@Lollyyy98

Hey es ist schon fat ein jahr her bei mir hats gestoppt wie sieht es bei dir aus ?

0

Hey :) also bei mir hat es leider nur ein Jahr lang gehalten aber es ist seit 3 Wochen wieder schlimmer geworden mit den Haaren!!!😩 ich hatte mich ja gesünder ernährt, vor allem wegen der Haut, aber seit Mai ungefähr nehme ich ein Gel (Différine) das mir mein Hautarzt verschrieben hat und die Haut ist echt viel besser geworden...naja und dann dachte ich, wenn die Süßigkeiten keinen Einfluss mehr auf die Haut haben kann ich ja wieder mehr essen. Das habe ich dann getan und in den Sommerferien isst man ja eh immer viel Eis und nichts richtiges zu Mittag...ich habe dann leider wieder viel zu viel Süßes und zu wenig gesundes gegessen und deshalb hat der Haarausfall wieder begonnen :( seit 2 Wochen esse ich wieder ganz gesund und nur noch ab und zu süßes aber es hört nicht auf!!! Ich bin so verzweifelt! Ich dache es wäre jetzt für immer gut...naja und gegen die Schuppen habe ich 6 Wochen lang Momegalen genommen! Es ist auch besser geworden aber da es Cortison ist kommen sie leider wieder ein Teufelskreis :( der Arzt hat übrigens eine Schuppenflechte diagnostiziert. Mit den Haaren gehe ich nicht mehr zum Arzt weil er mir noch nie helfen konnte (selbst die Trichosense Lösung hat zuletzt nicht mehr gewirkt!!!) und ich ja weiß woran es liegt...es ist so unfair! Ich bekomme Haarausfall nur weil ich mich ungesund ernähre und alle neu gewachsenen Haare umsonst😰 naja wenigstens ist es bei dir wieder besser :)

0
@Lollyyy98

hört sich schlimm an hatte ja eine Haarwurzelentzündung da gingen mir dir haare aus aber es konnte noch gerettet werden zwar hab ich nicht mehr extrem viele haare auf dem kopf wie damals aber ich hab noch einige haare aufm kopf. Wünsche dir viel erfolg bei deiner >Schuppenflechte wie gesagg benutz oder probier Schwarzkümmel Öl ist leider etwas teuer 100ml 10 € aber lohnt sich

0

Okay danke

0

Was soll das heißen "Hautarzt hat nichts gebracht"?

Hat mir eine lösung gegeben hat nichts gebracht

0

Am besten nochmal hin und erzählen, dass dies nichts gebracht hat.

0

Was möchtest Du wissen?