Kopf-Ohrenschmerzen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hack ihr eine Zwiebel, knote die in ein Mulltuch, erwaerm das ganze in der Mikrowelle und leg es deiner Mutter aufs Ohr, das hilft aus irgendeinem Grund. Hoffentlich hat sie sich keine Mittelohrentzuendung eingefangen - Gute Besserung!

Kann durch die Kälte kommen. Am besten schön warm einkuscheln und tee trinken.

Der Kopf kann schnell auskühlen und schwups is man erkältet:/ Sie soll sich warmhalten.. Wenn sie unbedingt raus muss dann aber ab jetzt mit mütze

Jetzt hat sie keine Ohrenschmerzen sondern Kopfschmerzen sie hat sich hingelegt und quasi ihr Gehirn pumpt sagt sie und ich hab ihr schon 2 verschiedene teen gemacht und sie hat es auch ausgetrunken aber trotzdem hat sie Schmerzen und es geht ihr nicht gut

0

Vllt ist der Wind in die Ohren und nun hat sie eine Ohrentzündung oder so? Am besten zum Arzt wenns nicht besser wird. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?