Kopf oder Herz? Liebe oder Vernunft

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nee Hör auf deinen Kopf. Ihr seid zu verschieden, wenn ihr euch jetzt schon streitest wird es nicht besser. Lass es und bleib bei der Freundschaft. Außerdem akzeptiert er dich nicht, wenn er dich ändern will. Kleine Dinge ja aber nicht 50%der Persönlichkeit

Allunwissend 03.09.2014, 22:39

Danke für deine Meinung ..!

0

Klingt als hättest du Angst vor dem alleine sein und möchtest darum nicht den Schritt gehen, der dir eh logisch erscheint. Nach deiner Schilderung tut euch die Beziehung nicht gut, vor allem dir nicht und auch wenn es dir Angst macht solltest du dich wahrscheinlich trennen.

Mir ist schon klar welches Problem du hast.Dazu folgendes.In einer Beziehung ist es sehr wichtig das der eine für den anderen einsteht.Dazu ist es erforderlich das jeder an sich selbst arbeitet um die bestmögliche Beziehung zu bekommen.Miteinander reden ist in einer Beziehung sehr wichtig.Nur manche Menschen können das nicht.Das ist nicht weiter schlimm.Sie haben die Möglichkeit Ihre Gefühle durch Handlungen zu zeigen.Damit meine ich:Dem Partner zeigen Ich hab dich lieb.Handlungen sind beispielsweise:Einen schönen Abend verbringen.Mit Teelichter,Glas Wein,leckeres Essen,gemütlicher Fernsehabend.Bei jüngeren Menschen bietet es sich an irgendwas von Mäces holen,Cola dabei und einwenig Knabbereien schöne DVD.Das man in solchen Stimmungen ins Gespräch kommt ist ganz natürlich. Gruß Ralf

In der Situation würde ich sagen: "hör auf deinen Kopf..."

LG

Was möchtest Du wissen?