Kopf oder Bauch - neuen Job annehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine sehr schwere Entscheidung...Lässt sich denn abschätzen wie sicher die Branche ist?

Ich glaube ich würde wechseln. Sonst steht man nach 20 Jahren da und blickt auf ein unzufriedenes Arbeitsleben zurück. Man muss auch Dinge riskieren, um zu leben. Und selbst wenn der neue Laden dicht macht: Wer sagt, dass sie danach nichts anderes mehr findet? Schon alleine die 1 Std. mehr Familienzeit am Tag ist dieses Risiko doch wert, oder?

Ich kenne jetzt viele Rahmenbedingungen nicht. Aber es klingt schon sehr wechselwürdig. Also nicht immer mit Angst durchs Leben gehen. ;)

Lg

Hallo :)

Sofern eine Arbeit einen psychisch fertigmacht bzw. es absehbar ist, dass es nicht besser wird, und einem ein offensichtlich angenehmeres Arbeitsumfeld angeboten wird sowie ein Job in erreichbarer Nähe, würde ich persönlich mich in dieser Lage erstmal über alle Modalitäten informieren & dann tendenziell zuschlagen.

Nur weil eine Firma auf keine lange Tradition zurückblicken kann, muss sie nicht schlechter oder weniger solvent sein. Soweit meine Meinung :)

Was deine Tante macht soll sie selber entscheiden :)

Hi,

man muss halt schauen, wie der Arbeitsvertrag bei der neuen Firma ausschaut. Wenn es sich um einen unbefristeten Vertrag handelt, dann hätte ich es angenommen.
Auch könnte man schauen, wieviele Mitarbeiter die Firma hat , inwiefern die aufgestellt ist und ob die überhaupt schon langsam anfängt zu laufen.
Wenn das alles passt und einen guten Eindruck macht - wieso nicht.
Wer immer das Gleiche macht, wird auch schließlich immer das Gleiche bekommen.

LG


manchmal sollte man mit dem bauch gehen. ich hatte auch sicheren job, gutes gehalt, doofe firma, dämliche kollegen. gekündigt habe ich meinen unbefristeten vertrag und bin nun in einer firma wo mir die arbeit wahnsinnig spaß macht, das geld ist das gleiche oder annähernd, der weg ist nicht länger als vorher - aber die kollegen sind prima und sicher ist nie was.

entscheiden muss deine tante das allerdings alleine. allerdings macht schlechte umgebung und dumme kollegen irgendwann krank

Was möchtest Du wissen?