Kopf leicht gestoßen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also wenn es wirklich nicht doll war, liegt es vielleicht nur daran, dass es jetzt wieder so warm geworden ist und du ein bisschen zu wenig getrunken hast. Wenn du sicher sein willst, solltest du aber natürlich zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluemchenfrau
12.05.2016, 07:50

Ja, das Wetter spielt bei uns derzeit verrückt & ich bin sehr wetterfühlig. Wahrscheinlich ist es nur deshalb. Falls es schlimmer wird, gehe ich :-) LG & danke

0

Wenn Du Dich an der Wange gestoßen hast, kannst Du keine Gehirnerschütterung haben. Ich wüsste nicht, wie das gehen sollte und eine Hirnblutung hast Du ganz bestimmt nicht!

Wahrscheinlich hat Dein heutiger Schwindel und die Kopfschmerzen mit dieser leichten Prellung gar nichts zu tun und Du hast lediglich Kreislaufstörungen wegen des Wetterumschwunges oder weil Du evtl. im Wachstum bist. lg Lilo

P.S. Trinkst Du auch genug? 2 l Wasser sind das Minimum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluemchenfrau
12.05.2016, 07:52

Danke, ich mach mir da wahrscheinlich zu viele Gedanken

:-) Wachstum ist eher unwahrscheinlich. Trinken tu ich bewusst genug - auch im Büro immer einen Liter bei mir. LG

0

Wenn Du eine gehabt hättest, gleiche Frage bereits gestern, wärst Du nicht mehr hier um die gleiche Frage wieder zu stellen, da Dir die Antworten nicht gereicht haben.. Was willst DU denn hören? Was soll ich Dir sagen, damit Du Dich wieder besser fühlst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das eine Hirnblutung wäre wärst du umgefallen oder tot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ruhig... Wenn du eine Hirnblutung hättest, wärst du höchstwarscheinlich schon längst tot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?