Kopf juckt extrem wegen Schuppen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte das auch mal.
Meine Kopfhaut war überreizt und ich habe dann Head and Shoulders gegen juckende Kopfhaut geholt. Das und nichts weiter benutzen, hat mir mein Friseur empfohlen. Wäre es nicht besser geworden, wäre ich aber zum Hautarzt gegangen.
Tatsächlich liegt sowas laut dem Friseur er an zu viel Pflege, die vielleicht auch die Kopfhaut reizt, gepaart mit zu viel Styling mit Hitze zb.
Hoffentlich ist es bald weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chxymaes
29.09.2016, 22:41

ist Head & shoulders nicht schädlich für die haare? ich habe auch noch locken, die sind sehr empfindlich bei Shampoos

0
Kommentar von fsjhilfe
29.09.2016, 23:02

Ich hab auch Locken, ich verwende das ja nicht dauerhaft. Aber als übergangslösung hilft es bei mir prima. Bei mir wars so, dass ich vor jucken kaum schlafen konnte. Ich dachte das müssen Läuse sein aber da war nix. Ich hab mir die Kopfhaut fast zerkratzt. Dafür hab ich auch gern in kauf genommen, dass die Locken mal nicht so gut aussahen. Aber eigentlich ging es, mir fehlte nur das weiche Gefühl

0

Ich benutze "Lygal"-Shampoo (rezeptfrei) aus der Apotheke. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist deine Kopfhaut einfach sehr trocken. Geh mal zur Apotheke damit. Vielleicht auch Schuppenflechte oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?