Kopf heftig gestoßen. Und jetzt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieber sofort zur Notaufnahme.Die Kombination gefällt mir garnicht, die du hast.

auch wenn die Kopfschmerzen besser geworden sind und mir nicht mehr so stark schlecht ist wie vorhin? Das Nasenbluten hat ja auch aufgehört, aber das hat mir ja soviel Sorgen gemacht?

0

Ich hatte bei meiner Gehirnerschütterung auch Übelkeit und extreme Kopfschmerzen.Nach 1 std bin ich durch die Gegend getaumelt und habe nur Schwachsinn gebrabbelt xD.Ich würde wirklich die Notaufnahme bevorzugen.

0
@RemStar

Ich bin kein Arzt ,aber das ist ehrlich gesagt eher unnormal.Nasenbluten?Du musst es selbst wissen ,aber ich würde hingehen.

0

Nicht erst morgen! Hört sich stark nach einer Gehirnerschütterung an. Lass Dich ins Krankenhaus fahren. Wenn Du niemand dafür hast, lass Dich vom Krankenwagen abholen. Gute Besserung!

danke für eure Antworten. Ich war in der Notaufnahme und es hat sich herausgestellt, dass ich Schädelprellungen habe. Durfte jetzt solange kein TV/PC kucken und lesen, bis die Kopfschmerzen besser geworden sind. Ich hatte Montag & Dienstag total starke Kopfschmerzen und leichte Schwindelanfälle. Bin froh, dass ihr mir die Tipps gegeben habt, ins Krankenhaus zu fahren. So und jetzt bin ich wieder weg, nicht dass die Kopfschmerzen wieder anfangen. Danke euch allen <3

Kopfweh nach Nasenbluten?

Ich hatte eben Nasenbluten und jetzt tut mein Kopf ziemlich stark weh ist das normal?

...zur Frage

War es ein Traum oder realität (schlafparalyse)?

Hallo Leute, in den letzten Nächten bin ich öfters in der Nacht aufgewacht, heute ist aber etwas passiert und es kommt mir so unerklärlich vor das ich glaube das es ein Traum ist. Also ich bin morgens um ca 6:15 Uhr aufgewacht und fühlte mich hellwach. Ich lag auf meinem rücken und legte meinen Kopf nach links. Meine Augen waren offen und dann fing es an. Ich habe Wind rauschen gehört, der innerhalb 1 Sekunde so laut und stark geworden ist. Er drückte mich in mein Bett und ich konnte mich nicht bewegen. Nur meine Augen. Ich hab versucht meinen Kopf nach oben zu ziehen aber der Wind war zu stark. Der Zustand war zum Glück nur kurz aber was war das ? Es war kein einziges Fenster offen und der Wind war so stark wie bei einem Sturm. Habt ihr sowas ähnliches auch schonmal erlebt oder bin ich die einzige ?

...zur Frage

Hilfe nasenbluten Notfall?

Ich habe gerade was gekifft und jetzt habe ich extrem stark ist das blutet es hört nicht mehr auf seit 15 Minuten was kann ich machen Hilfe

...zur Frage

Erst kopfgestoßen dann Nasenbluten?

Ich(14) habe mir heute in der pause den Kopf an einem anderen Kopf gestoßen weil die sich irgendwie geschubst haben und ich wurde dann gegen den Gestoßen und habe mir meinen Kopf über dem rechten Ohr an der Seite gestoßen und dann hatte ich starke Kopfschmerzen bekommen. 45-55min später Habe ich dann Nasenbluten bekommen und mir War die ganze Zeit so bisschen schwindelig.am schlimmsten sind die Kopfschmerzen wenn ich nach unten gucken also meinen Kopf runter machen. Bitte sagt nicht einfach nur "Geh zum arzt" weil im nachhinein ist es eh wieder nur was was nicht schlimm ist und vlt. Weiß jemand was es sein könnte und hat tipps die helfen. Vielen Dank!

...zur Frage

Hund Kopf gestoßen?

Mein 5jähriger Malteserrüde hat vor etwa 30 Minuten seinen Kopf stark an der Tischecke gestoßen. Ich habe nun Angst, dass er sich irgendwie verletzt haben könnte (Gehirnerschütterung, Blutung,...)

Ich habe bisher keine Anzeichen bemerkt, auch direkt nach dem Zusammenstoß nicht. Nur, dass er sich nun schlafen gelegt hat, aber das macht er jeden Tag nur etwas später

Was meint ihr? Sollte ich mir Sorgen machen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Sollte ich ins Krankenhaus nachdem ich mir den Kopf böse gestoßen habe?

Guten Abend, ich habe mir gerade den Kopf an einer Eisentreppe gestoßen. Sogar so doll, dass ich erschrocken bin, weil es so heftig war. Die Beule, die sich auf der Stirn, oben seitlich am Anfang des Haaransatz befindet ist gute 5 cm lang und halb so breit. Ich bekomm langsam Kopfweh und mein Kopf drückt unangenehm. Flau ist mir auch. Ist eine Beule an der Stirn überhaupt gefährlich? Kann ich schlafen gehen ohne bedenken? Vielen Dank in Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?