Kopf gestoßen, ab wann sollte man zum Arzt gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf jeden Fall erst mal zum Arzt. Das könnte eiern Gehirnerschütterung sein. Und damit ist auch nicht zu spaßen. Auf keinen Fall Sport machen bevor das nicht abgeklärt ist !

Auf gar keinen Fall sollte er jetzt Sport machen. Es ist eigentlich ziemlich leichtsinnig, dass er noch nicht beim Arzt war!
Er soll sich entweder hinlegen und liegen bleiben oder sofort zum Arzt. Der Weg zum Arzt wäre natürlich weitaus besser.

Er sollte sich Aufjedenfall mal durchchecken lassen beim Arzt denn Kopfverletzungen können folgen haben. Sicher ist sicher

Wenn er sich jetzt beim Sport anstrengt, kann alles noch schlimmer werden. Wahrscheinlich wird er jedoch sehr schnell merken, dass er mit seinem Schwindel sowieso keinen Sport treiben kann. Mit einer Gehirnerschütterung, sollte es denn eine sein, ist nicht zu spaßen. Sie kann meines Wissens in schlimmen, chronischen Kopfschmerzen enden, wenn man sie nicht richtig auskuriert.

Wenn er sich gestern den Kopf gestoßen hat und heute noch Schwindel empfindet, sollte er zum Arzt gehen. Was mich stutzig macht, ist, dass er nicht genau weiß, wo und wie er sich den Kopf gestoßen hat. War er kurzzeitig ohnmächtig oder hat er das vergessen?? Beides wäre merkwürdig und sollte dem Arzt auf jeden Fall mitgeteilt werden.

Gute Besserung für deinen Bekannten!

Zum Sport nicht! Entweder aufs Sofa legen und den Kopf leicht kühlen oder zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?