Kopf fühlt sich warm an, aber kein Fieber...gepaart mit Gliederschmerzen und leichtem Schwindel...ist das eine Erkältung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, klingt ganz danach. Vielleicht hast du draußen oder beim Lüften zu viel kalte Luft abbekommen...nach ein paar Tagen geht das wieder weg (warmhalten und ausruhen, viel trinken).

Ich hab das zur Zeit öfter, weil ich so empfindlich auf Kälte reagiere.

Könnten erste Anzeichen auf eine Erklältung sein.

Wenn du dich jetzt schon aber ausreichend schonst, hast du noch die Möglichkeit sie zu verhindern

Hört sich an, als ob da was im Anmarsch wäre. Am besten schonst du dich jetzt, trinkst genug und schaust, dass du ordentlich vitamin c abbekommst.

Ferndiagnosen sind unmöglich.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Fachrichtung Biochemie und Zellbiologie

Was möchtest Du wissen?