Kopf fühlt sich leer an...

7 Antworten

Für den Kopf (Gehirnzellen) ist eine Sauftour Streß pur, er braucht halt ein paar Tage bis er sich wieder erholt!

Schwedenbitte 1 Eßl.nehmen. Bekommst du in der Apotheke.Hilft bei fast allem,auch zum Nüchtern werden, dann sollte man 4 Eßl nehmen.

Viel frische Luft !Q!! Viel trinken!!! Auf weiteren Alkoholgenuss verzichten!!!! Leicht verdauliche Speisen und viele Vitamine!!!

Fahrrad Öl leer

Hallo, Meine Fahrradkette ist über Winter verrostet, haben aber kein Schmier mittel mehr da, gibt es etwas was man noch nehmen kann damit ich noch ein paar Tage so rum fahren kann? Danke im Voraus:)

...zur Frage

Ich bin sehr schüchtern und zurückhalten beim Sex?

Hallo ihr Lieben,

ich habe einen neuen (Sex)Partner, welcher recht anspruchsvoll ist.

Leider bin selbst recht schüchtern und zurückhalten und traue mich nicht so recht...

bzw. eher gesagt hab ich kein Problem damit seinen Penis anzufassen oder zu blasen - jedoch wünscht er sich mehr... ich soll meiner Fantasie freien lauf lassen...

Aber mein Kopf ist dann total leer und ich weiß nicht wie ich ihn wo anfassen oder was ich machen soll...

Ich weiß es gibt keine Schritt-für-Schritt-Anleitung...

Aber vllt. habt ihr ein paar Tipps wie man sich mehr entspannen kann und wo/wie ihr es zB gern mögt angefasst / gestreichelt /geküsst oÄ zu werden (oder ihr es bei eurem Partner macht).

Einfach ein paar Anregungen für mich, damit mein Kopf nicht mehr so leer ist =)

Würde mich sehr freuen!

...zur Frage

Kann mir jemand wirksame Mittel gegen Aften nennen?

Leider leidet mein Sohn häufig unter Aften. Kennt jemand wirksame Mittel dagegen? Vielleicht kann er auch prophylaktisch etwas dagegen tun?

...zur Frage

Total erkältet und so.. will aber morgen unbedingt shoppen... tipps? :D

Meine nase ist zu, halsschmerzen & kopf fühlt sich zu an oO Aber ich will morgen unbedingt mit einer freundin shoppen fahren :) dafür würde ich auch in kauf nehmen, mehrere tage danach noch kranker zu sein >_< kennt ihr ein paar 'wundermittel' ? :) danke :*

...zur Frage

Alkohol unverträglich?

Hallo, Also ich bin 16 Jahre alt und trinke soweit nur gelegentlich ein, höchstens zwei Bier, ungefäht jedes dritte Wochenende. Viel mehr kann ich allerdings auch nicht zu mir nehmen, bis jetzt habe ich zwei mal mehr als zwei Bier getrunken und dass ging nicht so gut aus, ist aber auch schon ein paar Monate her. Mein eigentliches Problem ist aber, dass ich nach einer Halben nicht witzig und sorglos werde, es fühlt sich mehr so an, als ob mein Gehirn langsamer wär und weniger verarbeiten könnte. Ich werde dann müde, schlechter gelaunt, bekomm um mich rum nicht so viel mit, versinke in meinen Gedanken und kann keinen Konsersationen mehr folgen. Wenn ich dann im Bett liege, schlaf ich nur ganz schlecht ein, beim Augenschließen bekomm ich dirket das unangenehme Gefühl, dass sich alles dreht. Wenn ich mit ein paar Leuten in ner Bar war, dann fühlt es sich im Bett so an, wie wenn ich immer noch dort wär, die ganze Nacht träum ich im Halbschlaf davon, wis wenn mein Gehirn das nicht verarbeiten könnte. Weiß jemand, woran das liegt oder was dagegen hilft? Danke im Voraus

...zur Frage

Warum welken Pflanzen bei Überdüngung?

Ich würde das gerne mit Osmose bzw. hypertonischen oder hypotonischen Lösungen erklären, nur bin ich mir nicht ganz sicher was "Dünger" wirklich enthält.

Kann mir jemand einen Denkanstoß geben :)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?