Kopf-/ Bauchschmerzen, Übelkeit...

7 Antworten

Hallo,

also klar ab zum Arzt aber ich kann ja mal meine Gedanken dazu schreiben. Also vielleicht ist es eine Migräne die hat mein Sohn seid 2007 jetzt ist er 11 Jahre und kämpft damit immer noch er hat auch Kopfschmerzen mit oder ohne Schwindel ,Bauchschmerzen (um den Bauchnabel herum was typisch bei einer Migräne ist) dann diese Kopfschmerzen erst waren sie nur vorne zwischen den augen an der stirn aber jetzt hat er es auch manchmal rechts oder links an der Stirn.Das schlimmste ist das mein Sohn seid 2007 mit 7 Jahren an fing zu erbrechen was jeden Tag ist morgens und abends fing es an er konnte nicht mal mehr zur Schule ,dann hatte er manchmal 1 oder manchmal auch 2 Monate ruhe und dann ging es wieder wochenlang weiter mit dem Erbrechen was denn aber nur noch abends ist. Mit ins Bett gehen klappt es bei ihm also seid 2007 schon gar nicht mehr und wir leben einen anderen Tages Rythmus.

Jetzt kommt noch etwas wichtiges er hat seid Geburt an eine Winkelfehlsichtigkeit (zu finden bei Google) Raus gefunden haben wir es erst 2008 Oktober , die Beschwerden die er immer hatte waren halt dieses doppelte sehen und alle Schwierigkeiten die so beschrieben werden ( siehe bei Google die Seite an) Er bekam dann 2009 Januar eine Prissmin Brille (Glas) und dann konnte er langsam auch alles machen nach und nach lesen kann er jetzt erst ein wenig mit 11 Jahren und schreiben auch alles wie ein 1 -2 Klasse Kind.

Wäre ich schon früher zum Optiker gegangen weil seine Augenärztin nichts von WFS wissen wollte dann hätte er diese Mogräne nicht so doll bekommen und es wäre ihm viel erspart geblieben..

Also auch wichtig für alle die Kopfschmerzen schwindel und auch Bauchschmerzen haben und sogar mit der Übelkeit kämpfen ist es Lohnenswert seine Augen auf WFS ( Binukolares sehen testen zu lassen aber nur bei einen Optiker denn Augenärzte halten das nicht für nötig und lehnen das ab.

Und auch jetzt kämpft er täglich gegen die Kopfschmerzen Übelkeit erbrechen usw keiner hat uns helfen können die Kinderärztin ist eh überfordert gewesen und hat auch nie etwas gemacht. Im Januar 2011 können wir dann noch mal ins Krankenhaus das 4 x aber diesmal ist es ein anderes Krankenhaus und da wollen sie noch mal alles untersuchen und ihm versuchen zu helfen denn das erbrechen muss gestoppt werden ich selber halte es nur schwer aus dieses tägliche erbrechen (er leidet dabei so)

Wer fragen hat kann sich immer gerne an mich wenden ,gebe gerne meine eigenen Erfahrungen her

Sorry wenn es hier 2 x an kommt wusste nicht wo ich es ein setzen soll

hallöle

ich hab das jetz seit 3 tagen ka woher es is im ruhezustand am schlimmsten bem bewegen geht es einigermasen bissl übel s bei den schmerzen dazu und kopfschmerzen wenn dei bauchschmerzen schlimmer werden ... vl is es wirklich psychischer natur weil ich zurzeit viele probleme habe und es echt nicht gut läuft ....

vieleicht nochmal zum Arzt gehen, der auf Schmerzen spezialiesiert ist. Oder in die Uni-Klinik fahren.

Weil manchmal fertigen einen nur ab. Ich würde solange zum Arzt(auch Arzt wechseln!) gehen bis die etwas finden.

Seit 2 Tagen Bauchschmerzen und Übelkeit!

Hallo ich habe seit 2 Tagen ständig Bauchschmerzen und übelkeit meistens sind die schmerzen auf der rechten seite was kann das sein ??

...zur Frage

Komische Schmerzen (Unterbauch)

Hallo,

habe seit zirka einer Woche Schmerzen im linken Unterbauch, manchmal zieht es auch in die rechte Seite.

Dazu habe ich manchmal Übelkeit, Krämpfe, Blähungen und Durchfall.

Ich bin nicht schwanger (ausgeschlossen) und meine Periode bekomme ich erst in zwei Wochen.

Was ist das? Mir wird auch komisch nach jedem Essen und es schmerzt meistens an beiden Seiten (Unterbauch)

Werde nächste Woche zum Arzt gehen.. Aber vllt. hat jemand von euch ne Ahnung was es sein könnte.

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Warum wird mir bei Schmerzen schwindelig?

Immer wenn ich mich leicht verletze z.B mir das knie stoße, mit dem Fahrrad umkippe oder mir sonst irgentwo wehtue, wird mir für kurze Zeit schwummerig, schwindelig und übel.Warum ist das so?eigentlich sind das ja Symptome für eine Gehirnerschütterung aber ich habe mich noch nie am Kopf verletzt.

...zur Frage

schmerzen linke flanke, übelkeit, kopfschmerzen

hallo. ich hab wieder schmerzen auf der linken seite. gestern hatte ich auch noch Kopfschmerzen und heute ist mir igendwie übel. mein Stuhlgang ist sehr abwechseln. manchmal habe ich festen, normalen und manchmal ist der eher sehr cremig, oder wie man das sonst beschreiben soll. ich bin erst 15 jahre, ich war auch schon beim Arzt, der hat das urin untersucht, aber er hat nichts festgestellt. wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

leamarlotte. danke :D

...zur Frage

Vor einer Stunde aufgewacht durch Übelkeit und starke Bauchschmerzen. Dazu hatte ich Schüttelfrost, warum?

Ich bin etwa vor einer Stunde aufgewacht durch starke Bauchschmerzen und Übelkeit. Erstmal lag ich vor schmerzen stöhnend im Bett und war reglos und hatte schüttelfrost. Nach einer zeit hab ich mich aufgerappelt und bin aufs Klo gegangen. Dort hatte ich einen sehr schweren stuhlgang der ziemlich hart war . Danach ging es mir deutlich besser . Jedoch dann fing alles wieder an. Ein Albtraum! Ich hab mir also eine Wärmeflasche gemacht und einen kamillentee. Jetzt liege ich mit mit schmerzen und übelkeit im bett und bekomme den tee nicht runter. Das einzige positive ist; dass die schmerzen deutlich besser geworden sind. Was habt ihr mir für Tipps? Was könnte das ganze sein? Ich freu mich über jede antwort.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?