Kopf angezündet mit Feuerzeug

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja nach der Aktion für bescheuert erklärt zu werden würde ja wenigstens den Tatsachen entsprechen. Trotzdem, wenn du Verbrennungen hättest würdest du das deutlich fühlen, also ist es nochmal gut gegangen. Augenbrauen und Haare habe ich mir bei einem Unfall mit einer benzinbetriebenen Lötlampe auch schon mal weg gebrannt. Daher schön locker bleiben und den Spot ertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich denke es ist nicht schlecht unter diesen Umständen zum Artzt zu gehen. Es ist wahrscheinlich nicht ernstes aber Vorsicht ist besser als Nachsicht ;) Außerdem haben Ärtzte glaub ich schon viele absurde Geschichten gehört und sowas macht den Alltag lockerer. Keine bange :) LG, jucie123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du hast dir die Haare weggesengt, die wachsen dann wieder nach. Eine Brandwunde tut sehr weh. Da muss man zum Doc und zwar sofort! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxona
09.03.2014, 21:00

Es tut ja nicht weh. Es ist fast schmerzunempfindlich.

0

Zum frisör gehen :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxona
09.03.2014, 21:02

Ha ha ha. Ich lach mich tot. Ne dieHaare sind das wenigste Problem das sieht man nicht so. eigauch gar nicht..

0

Glück gehabt, aber gehe mal lieber zum Arzt zur Sicherheit! lg Keks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst ma haare waschen. mir ist sowas mit nem böller passiert. es stinkt sehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?