Konzession ja oder nein?

3 Antworten

Das würde ich mir aber nochmal gut überlegen! Eintritt nehmen und die Getränke verschenken.... das wäre geradezu ein Eldorado für Suffköppe! Und bedenke- selbst ein Verein sollte daran interessiert sein wirtschaftlich gut überleben zu können, auch wenn dort der Gewinnfaktor nicht so die gr., Rolle spielen sollte bzw. darf. Trotzdem, an der Schanklinzenz kommt niemand vorbei der gewerblich damit zu tun hat. Behörden haben übrigens auch ein Näschen für Leute die das umgehen wollen....

Natürlich brauchst du dafür auch eine Konzession. Du schenkst ja gewerbsmäßig Getränke aus. So eine Konstruktion hilft dabei gar nicht - letztlich ist das ja sowas wie ein "All-inclusive-Angebot", egal, wie du es dann nennst. Welches Schild du draußen anhängst, macht keinen Unterschied - die Leute trinken bei Dir und zahlen. Doof sind die Behörden auch nicht.

Wer Alkohol ausschenken will (anbieten will), brauch eine Schanklizenz.

Was möchtest Du wissen?