Konzert so laut das man alles hört, trotz 3 km Luftlinie. Dürfen die das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann SEHR nervig sein, nur das Wummern der Bässe hören zu müssen. Aber wenn die Veranstaltung (evtl. unter Auflagen hinsichtlich Lautstärke und Zeit) genehmigt ist und etwaige Auflagen eingehalten werden, kann man sich nur hinterher bei der Genehmigungsbehörde beschweren, um für die Zukunft strengere Auflagen zu erreichen. Die Polizei wird auf die Genehmigung hinweisen und sonst nichts tun, weil das a) bequemer ist und b) keiner gern den "Unwillen" enthemmter, teils besoffener Besucher auf sich zieht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cocoraji
01.09.2015, 19:19

Danke, ja da waren wohl um die 400 Anrufer die sich gestört gefühlt haben. 4km Luftlinie. War schon sehr laut ich konnte jedes Lied von cro hören und wusste auch welches Lied gerade lief. Es hörte kurze Zeit später auf.. Gott sei dank...

0

Ein Konzert von der Größe ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine genehmigte Veranstaltung. In einem gewissen Umfang muss man das dulden.

Nimmt die Lärmbelästigung Überhand musst du dich an die genehmigende Behörde, in aller Regel Ordnungsamt, wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cocoraji
30.08.2015, 23:45

Hab bei der Polizei angerufen 4 km Luftlinie war schon sehr krass könnte die Melodie sehr gut hören. Scheinbar sind wir nicht die einzigen. Der Lärm war sehr laut und hat jetzt aufgehört

0
Kommentar von Cocoraji
01.09.2015, 19:18

Es waren um die 400 Anrufe

0

Zieh dir die Bettdecke über die Ohren und gut ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die eine Erlaubnis der zuständigen Behörde haben, dürfen die das. Wenn nicht, nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wens zu doll wird ruf die Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cocoraji
30.08.2015, 22:01

Was machen die denn? Geht das?

0
Kommentar von TomBeerens
30.08.2015, 22:39

Die Polizei wird nicht 3000 Menschen oder so von dem Konzert schicken bzw die Musik leiser drehen lassen, weil sich eine Person in drei km Entfernung belästigt fühlt.

0
Kommentar von Cocoraji
30.08.2015, 23:44

Der Lärm hat aufgehört war 4 km Luftlinie und es kamen richtig viele Anrufe bei der Polizei rein. Tja Pech gehabt Cro

0

Was möchtest Du wissen?