Konzentriert Bücher lesen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab das auch manchmal dass ich nicht mitbekomme was ich gerade lese und dass passiert mir immer wenn ich mich in Gedanken selber ablenke einfach weil ich vielleicht gerade überhaupt keine wirkliche Lust zum lesen hab oder ich das Buch nicht gut finde.Ich denk richtig helfen kann ich dir nicht, aber versuch dich einfach mehr in das Buch reinzuversetzen und alles andere zu vergessen,stell es dir bildlich vor dann hast du auch keine Zeit dass deine Gedanken abschweifen.

Vlt. sind das nicht die richtigen Bücher für Dich.

Wenn ich mal anfange, ein Buch zu lesen, kann es passieren, dass ich es gleih bis zum Ende lese.

Das kenne ich nur zu gut. Das passiert wenn meine Gedanken wo anders sind. Ich lese z.b die erste Seite von Harry Potter aber denke daran was ich morgen zum Mittag esse. Also meine Augen lesen aber mein Gehirn konzentriert sich nicht darauf was meine Augen sehen.
Am besten legst du dein Buch kurz zur Seite und denkst deinen Gedanken zu Ende und liest dann dein Buch weiter. Also bei mir hilft es.

Kommentar von babygirl6
08.11.2016, 07:40

Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?