Konzentrationhilfe beim Lernen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Z.B. Musik hören oder mit jemand anderem reden (mach ich immer). Es gibt viele die sich beim lernen nicht konzentrieren können. Am besten du machst kleine Pausen zwischen den Aufgaben. Beispiel: Du machst Aufgabe 1,2,3 dann 5-10 Minuten Pause und dann Aufgabe 4,5,6. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

L.G. MrTraurig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach vorher noch irgendwas, das mich etwas auspowert oder mir generell Spaß macht. Zum Beispiel spiel ich vorher etwas Gitarre oder werfe ein paar Körbe.

Wenn ich sowas gemacht habe, geht es schon viel leichter, als sich direkt nach der Schule auf Hausaufgaben oder auf's Lernen zu fixieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg alle deine elektronischen Sachen weg, öffne dein Fenster, trinke viel Wasser und versuche dich zu entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy ausmachen, pc ausmachen und einfach anfangen.
Wenn du nicht anfängst, denk an die Zeit die dabei flöten geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch nicht dich mit irgendwelchen Methoden abzulenken.
Frische luft, trinken, keine spielsachen/handy und nichtmehr aufstehen bis du fertig bist!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konzentration ist eine Folge der Motivation - frag dich, warum du das eigentlich gar nicht lernen willst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat es nach einer Massage gut geklappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?