Konvertierung Wave-Midi

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wozu Wave auf Midi? Die meisten Sequenzer-Programme sind kombiniert. Aus einer Wavedatei eine Midi Datei zu machen erscheint mir paradox. Du kannst immer Waves in Midi einbinden. Klingt einfach ist lästig. midi ist nur lästig, es sei denn man (frau) beherrscht es. Midi ist eine Schnittstelle. Music Instrument digital interface. Ich zwar auch dumm aber das nix verstehehn...

Ich zwar nur dumm, aber langsam verstehen.Meinen vorhandenen Wavesequenzen wollte ich eigentlich nur per Handwerk über Micro noch einige Riffs hinzufügen, was aber angeblich nicht geht.(von wegen Midi) Ich habe mir anscheinend 2 Jahre von einem "Fachmann" Scheiße erzählen lassen. Ist das so?

0
@strick4a

Ja und Nein, wahrscheinlich.

Direkt in eine wav-Datei etwas 'einfügen' kann man 'eigentlich' nicht.

Aber: eine bereits bestehende .wav hernehmen und mit einer neuen .wav (die Deine Riffs enthält und im besten Fall von Dir erstellt wurde, während Du Dir die erste .wav anhörst) kombinieren zu einer neuen .wav-Datei: das geht gut.

0

Noch ein Tipp: Mit diesem Programm (ist Freeware) http://www.notation.com/MidiNotatePlayer.htm kannst du dir sogar, wenn du sie als Midi hast, automatisch die passenden Noten dazu schreiben lassen.

Wave zu Midi geht nicht! Wie schon pjakobs gesagt hat. Midi ist sozusagen eine "Musiknoten-Datei" und Wave eine Musikwellendatei. Midi ist also kein Audiocodec!

Wenn Du eine einfache Piepmelodie von Wave nach midi konvertieren willst, kannst du das programm "AmazingMIDI" verwenden. Wo es das genau gibt weiß ich nicht mehr. Guck mal bei Goockel oder so.

http://www.pluto.dti.ne.jp/~araki/amazingmidi/

0

das geht leider nicht so einfach. Wave ist, wie der Name schon sagt, ein Format, daß die Wellenform aufzeichnet. Midi hingegen ist im Endeffekt nichts anderes als Notenschrift. Ein Programm, daß Wave in Midi übertragen würde, müsste die einzelnen Stimmen des Wave "auseinanderhören".

Grüße

pj

Vielen Dank @piakobs, Du scheinst Ahnung zu haben, gibt es konkretere Infos ? Gruß strick4a

0

Wave to Midi machen Profiprogramme wie Audio Logic oder Cubase. Dieses Program habe ich mal benutz: AKoff Music Composer version 2.0. Aber die Ergebnisse sind nicht besonders prickelnd. Mann muss nacheditieren, Gruß Steve

Auf midi konvertieren? Mein erster Impuls ist: das geht nicht (so einfach).

Verwende das Programm audacity, da kannst Du nachträglich wav Spuren besingen.

Frage an @Sender: "besingen" beinhaltet auch Instrumente über Micro, wie z.B. Gitarre ? Damit wäre mein Problem fast gelöst. Mit der Bitte um Antwort strick4a

0
@strick4a

So, wie pjakobs sagt: was über Mikro kommt, landet meist in einer wav (oder in komprimierter Form als mp3 und so weiter), aber doch nicht als midi.

Midi kommt über eine spezielle Schnittstelle (zB. mittels Keyboard) in den Rechner oder die Noten werden 'direkt im Rechner' mittels Programm gesetzt.

0
@sender

Bestehende wav-Datei importieren, zusätzliche Töne, Gitarre, Gesang,etc. aufnehmen, in jeweils separater wav-Datei, die beiden - oder noch mehr - Spuren mischen, nachbearbeiten... und als neue wav-Datei ausgeben.

0
@sender

lieber @Sender, wenn das ,was ich über Micro eingebe, wave ist, ist mein Problem gelöst.Tausend Dank strick4a

0
@sender

Danke an Euch alle , das scheint mir einzuleuchten!Bei Erfolg habt Ihr was gut bei mir! Meine @ findet Ihr im Profil.

0

Hier könnte ein passendes Programm dabei sein:

http://kuerzer.de/9rlZdpDc6

Ich habe einige Jahre gesammelt... http://www.music-notation.info/de/compmus/audio2midi.html listet alles auf, was auf dem Markt erhältlich ist.

es gibt kostenlose konvertierungsprogramme zum download.. einfach mal bei chip.de gucken...

danke, liebe Elster , hast Du Erfahrungen mit Konvertierungsprogrammen? Bin für jede Einzelheit dankbar.strick4a

0
@strick4a

hab das ein oder andere schon konvertieren müssen, weil ich den falschen download gewählt hab und nicht noch mal downloaden wollte...da hab ich lieber konvertiert. allerdings war das schon lange nicht mehr nötig und ich hab die namen der programme auch nicht mehr im kopf... aber bei chip steht ja auch immer ne beschreibung zu, wirst schon finden was du suchst. viel glück

0
@Elster79

Vielen Dank @Elster,damit komme ich wohl klar.Gruß strick4a

0

Was möchtest Du wissen?